Angelschein Flensburg – so bekommst du ihn


Jeder der seinen Angelschein in Flensburg machen will, kommt um eine spezielle Prüfung in Schleswig Holstein nicht herum. Wir zeigen dir in diesem Beitrag wie du ihn möglichst schnell, kostengünstig und ohne Widerstände ganz legal bekommen kannst.

Denn manchmal sind die Informationen dazu etwas spärlich bzw. unübersichtlich. Insbesondere für Flensburg muss man sich die Informationen mühsam zusammensuchen.

In diesem Beitrag findest du alles was du wissen musst um schon bald an der Flensburger Förde angeln zu können.

Angelschein Flensburg Flensburger Förde

An der Flensburger Förde lässt sich sehr gut angeln

Fischereischein Kurse Flensburg

Um deinen Angelschein möglichst schnell in den Händen zu halten und bei der ersten Prüfung nicht durchzufallen, empfehlen wir dir im ersten Schritt einen Fischereischein Kurs zu belegen.

In diesem werden dir alle wesentlich Aspekte beigebracht die du später für deine Prüfung benötigst. Ein sehr guter Anbieter ist hierfür Fishing King. Hier wird dir Schritt für Schritt alles beigebracht was du für die Fischerprüfung wissen musst.

Da der Kurs online stattfindet, kannst du noch heute mit dem Lernen anfangen um deinen Angelschein noch schneller in den Händen zu halten. Du erhältst sofort Zugriff auf das komplette Lernmaterial.

Darüberhinaus bekommst du Zugang zu den Prüfungsfragen. Die entsprechenden Probeprüfungen sorgen dafür, dass du perfekt vorbereitet in die „echte“ Prüfung gehen kannst.

Über den Online-Kurs erfolgt auch die Anmeldung zu der Angelschein Prüfung in Flensburg.

Angelschein Prüfung Flensburg

Sobald du mit dem Vorbereitungskurs in Flensburg fertig bist und ein gutes Gefühl hast, kannst du die Fischerprüfung in Flensburg antreten. Insgesamt gibt es in der Prüfung 60 Prüfungsfragen die du beantworten musst.

Dabei werden jeweils 10 Prüfungsfragen aus den folgenden Themengebieten abgefragt:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Umwelt-, Natur- und Tierschutz
  • Hege- und Gewässerkunde
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde

Die Prüfungszeit liegt bei 90 Minuten. Erst wenn du 45 der 60 Fragen richtig beantworten konntest, hast du die Fischerprüfung bestanden.



Du erfährst nicht sofort einen Bescheid darüber ob du die Fischerprüfung bestanden hast. Der LSFV Schleswig-Holstein e.V. informiert dich nach 14 Tagen postalisch.

Angelschein Flensburg Termine

Die aktuelle Prüfungstermine für Flensburg findest du direkt im Vorbereitungskurs. Wahlweise kannst du die Prüfungstermine auch beim Verband einsehen.

Nach der Prüfung

Nach der Fischerprüfung kannst du dich direkt an das Bürgerbüro in Flensburg wenden. Die Adresse dazu lautet wie folgt:

330 – Bürgerbüro
Rathausplatz 1
24937 Flensburg

Folgende Unterlagen musst du mitbringen:

  • Prüfungszeugnis der Fischereischeinprüfung oder Nachweis einer Prüfung als Berufsfischer
  • Lichtbild
  • Personalausweis

Hier wird dir dann dein Fischereischein auf Lebenszeit ausgestellt. Nach der Bezahlung aller Kosten und Gebühren, kannst du theoretisch sofort angeln gehen. Weitere Informationen bekommst du auch direkt auf flensburg.de.

Angelschein verlängern Flensburg

Anders als bspw. in NRW wird der Fischereischein in Schleswig Holstein (und damit auch Flensburg) auf Lebenszeit ausgestellt. Das heißt, dass du ihn nicht mehr verlängern musst.

Angelschein Flensburg Kosten

Folgende Kosten kommen auf dich zu wenn du in Flensburg deinen Angelschein machen willst:

  • Vorbereitungslehrgang: ca. 100 Euro
  • Prüfungsgebühren: ca. 25 bis 70 Euro
  • Erstellung Fischereischein: 10 Euro
  • Fischereiabgabe (wird jährlich erhoben): 10 Euro

Damit liegst du in Flensburg bei Gesamtkosten von 150 bis ca. 200 Euro. Die jährliche Fischereiabgabe kannst du auch ganz bequem online entrichten. Dafür hilft dir diese Seite weiter.

Unser Fazit zum Angelschein Flensburg

Wer seinen Angelschein in Flensburg machen will, sollte zunächst einen Vorbereitungskurs absolvieren. Dieser hilft dir die darauf folgende Fischerprüfung zu bestehen. Wir empfehlen hierfür auf jeden Fall Fishing King. Hier kannst du sofort starten.

Wir wünschen dir viel Erfolg für deine Fischerprüfung. Wenn du noch Fragen hast, kannst du uns auch einfach eine E-Mail schreiben.





Veröffentlicht in Angelschein