Angelschein Hamburg – Schnell zum Fischereischein


Du willst deinen Angelschein in Hamburg machen? Dann bist du hier genau richtig. Schritt für schritt zeigen wir dir wie du deinen Fischereischein schnell, unkompliziert und ohne Kopfschmerzen bekommst.

Denn auch in Hamburg ist der Angelschein Pflicht. Wenn du ohne Angelschein in Hamburg angelst, kannst du nämlich strafrechtlich dafür belangt werden. Die Folge kann sein, dass du hinterher gar keinen Angelschein mehr machen darfst. Daher solltest du dir lieber vorher dreimal überlegen ob du dieses Risiko eingehen willst.

Um ihn zu erlangen musst du die Fischerprüfung in Hamburg absolvieren. Es gibt mehrere Wege dorthin.  Der Vorgang ist aber nahezu immer identisch:

  1. Lehrgang aussuchen
  2. Für den Lehrgang in Hamburg anmelden
  3. Teilnahme bestätigen lassen
  4. Zur Prüfung anmelden
  5. An der Prüfung teilnehmen
  6. Prüfung betehen
  7. Angelschein bei der Stadt abolen
  8. Fischereierlaubnisschein kaufen
  9. Angeln

Allerdings kannst du es dir schwierig oder einfach machen. Wir zeigen dir beide Variante und fangen mit der einfachen an.

Die moderne Variante über Fishing-King

Wenn du dir die wenigsten Sorgen machen willst, dann solltest du den Angelschein ganz einfach bei Fishing-King machen.

Fishing-King ist der erste Anbieter der in Hamburg Online Kurse dafür anbietet. Du bekommst dort alles was du brauchst um in der eigentlichen Fischerprüfung problemlos zu bestehen.

Mit einer ausgeklügelten App, einem Online-Lern-System und vielen praktischen Videos direkt am Wasser, wird dir alles vermittelt was du brauchst um deinen Angelschein zu machen. Und dabei spielt es keine Rolle ob du den Lernstoff mit deinem Tablet, deinem PC, deinem Laptop oder deinem Smartphone lernst. Das nachfolgende Bild veranschaulicht dir die Vielfältigkeit und einene rsten Einblick:

Angelschein Hamburg Fishing King Erfahrungen

Das Lernsystem stellt dir frei wie du bei Fishing King lernst

Der entscheidende Vorteil liegt darin, dass du alles ganz bequem von zuhause aus machen kannst. Du kannst dir deine Lernzeit also selber nach belieben einteilen – ganz egal ob im Bus, in der Bahn oder einfach von der Couch aus.

Das ist ein entscheidender Vorteil gegenüber den verrauchten Hinterzimmern von Gaststätten oder kleinen Kneipen wo sie sonst von ehrenamtlichen Rentnern durchgeführt werden.

Wenn du Interesse daran haben solltest findest du unter diesem Link alle weiteren Informationen für den Angelschein Online Kurs in Hamburg.

Dabei handelt es sich wirklich um die schnellste und günstigste Möglichkeit deinen Angelschein schon bald in den Händen zu halten.

 

Die klassische Variante für deinen Angelschein in Hamburg

Natürlich gibt es auch die klassische Möglichkeit deinen Angelschein in Hamburg zu bekommen. Diese ist allerdings etwas aufwendiger und kostet in der Regel mehr Zeit.

Das ganze läuft über den Angelsport-Verband Hamburg. Die Lehrgänge absolvierst du dafür bei unterschiedlichen Angelvereinen.

Dadurch bist du gezwungen an 8 bis 12 Abenden jeweils für 3 bis 4 Stunden in einem Gasthaus oder einer kleinen Kneipe an dem Lehrgang teilzunehmen. So kommt man ungefähr auf 30 Stunden Vorbereitungszeit. Hier ein beispielhafter Ort für die Vorbereitung auf den Angelschein:

Angelschein Hamburg Fischereischein

Ein typisches Gasthaus wenn du den Angelschein in Hamburg auf klassische Weise absolvieren willst

Die Prüfung erfolgt dann ebenfalls in deinem jeweiligen Bezirk. Folgende Bezirke werden dabei angeboten

  • Wandsbek
  • Mitte
  • Bergedorf
  • Harburg/Wilhelmsburg
  • Altona
  • Eimsbüttel
  • Nord
  • Farmsen

Hier kommt es darauf an in welchem Stadtteil du wohnst. Du bekommst aber in deinem Vorbereitungskurs in Hamburg mitgeteilt wo die Prüfung stattfindet.

Angelschein Hamburg Termine

Je nach Bezirk stehen dir dann unterschiedliche Termine für die Fischerprüfung zur Auswahl. Meistens liegen die Termine zwischen April und November. Die verschiedenen Termine für die einzelnen Lehrgänge und die jeweiligen Prüfungstermine findest du hier. Sie variieren natürlich von Jahr zu Jahr.

Angelschein Hamburg Wochenende

Natürlich kannst du deinen Angelschein in Hamburg auch am Wochenende machen. Häufig finden die Wochenendlehrgänge an 4 Tagen Samstag und Sonntag statt.

Meistens gehen die Lehrgänge von 09:00 Uhr morgens bis 20:00 bzw. 21:00 Uhr abends.

Folgende Vereine bieten Wochenendlehrgänge in Hamburg für dich an:

Du solltest dich auf einen langen Tag im Vereinsheim bzw. in einer kleinen Kneipe vorbereiten. Für Verpflegung musst du in der Regel selber sorgen. Meistens sind die Räume sehr klein und man absolviert den Lehrgang mit 20 bis 40 Teilnehmern unter der Aufsicht eines pansionierten, ehrenamtlichen Lehrgangsleiter.

Was kostet der Angelschein in Hamburg?

Die Kosten für den Angelschein in Hamburg variieren von Verein zu Verein. In der Regel zahlst du 75,00 Euro sowie weitere Gebühren für Prüfung / Unterlagen etc.

Bei Fishing King zahlst du einmalig 97,95 Euro und hast damit nahezu alle Kosten abgedeckt. Du bekomsmt Zugang zum Online Bereich und der App. Auch fallen hier keine weiteren Kosten für die Anreise zu den Lehrgängen an wenn du den Kurs direkt online machst und dir zeitlich selber einteilst. Du bist somit völlig autark bzw. unabhängig.

Angelschein Hamburg Prüfungsfragen

Die Prüfungsfragen für den Fischereischein bzw. den Angelschein in Hamburg haben folgende Schwerpunkte:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde
  • Natur und Umwelt
  • Handhabung von Wurf- und Spinnruten

Du musst aus einem Fragenkatalog mindestens 45 von insgesamt 60 Fragen richtig beantworten um die Fragen richtig zu beantworten. Einen ersten Einblick bekomsmt du hier. Bei Fishing-King kannst du sofort auf alle Prüfungsfragen zugreifen.

Fischereischein Hamburg Online

Wenn du deinen Fischereischein in Hamburg online machen willst, dann bietet sich derzeit als zuverlässigster Anbieter zum jetzigen Zeitpunkt nur Fishing-King an. Hier bekommst du alles was du für die Fischerprüfung in Hamburg benötigt und wirst perfekt auf die Prüfung vorbereitet.

In unserem Fishing-King Erfahrungsbericht zeigen wir dir wie das Online-System aufgebaut ist. Das komplette System ist so aufgebaut, dass du dich Schritt für Schritt deinem großen Ziel nähern kannst und auf das vorbereitet wirst was dir besonders schwer fällt.

Darüber hinaus findest du dort auch Übungsprüfungen die an die echte Prüfung angelehnt sind. So weißt du ganz genau, dass wenn du diese Prüfungen geschafft hast, du nahezu perfekt auf die Fischerprüfung vorbereitet bist.

Am Ende bekommst du dann deinen nach der Vorlage des Prüfungszeugnisses deinen begehrten Angelschein von der Stadt Hamburg ausgehändigt.

Angelschein Hamburg

So sieht der Angelschein aus den du dann am Ende der Prüfung bekommst

Fazit zum Fischereischein Hamburg

Letztendlich muss jeder für sich selber entscheiden wo er seinen Angelschein macht. Beides hat Vor- und Nachteile. Allerdings denken wir, dass die Online-Methode einfach die zeitsparendere, modernere und effektivere Methode ist um heutzutage seinen Angelschein zu machen.





Veröffentlicht in Angelschein