Angelschein Paderborn – so kriegst du ihn


In diesem Beitrag erfährst du alles darüber wie du den Angelschein in Paderborn bekommen kannst. Wir gehen hier auf den Vorbereitungskurs, die Angelscheinprüfung, die Termine, die Kosten und wie du ihn beantragen bzw. verlängern kannst ein.

Denn wir wissen selber wie bürokratisch und unübersichtlich der Weg manchmal sein kann. Schritt für Schritt wollen wir dir so helfen einen besseren Überblick zu bekommen damit du den Angelschein möglichst schnell in den Händen halten kannst.

Angelschein Vorbereitungskurs Paderborn

Der erste Schritt zum Angelschein ist auf jeden Fall ein Vorbereitungskurs. In diesem wirst du auf die eigentliche Angelscheinprüfung in Paderborn vorbereitet.

Hier werden die einzelnen Prüfungsfragen besprochen und es wird gezeigt wie du dir bspw. die Fische am besten einprägen kannst. Darüberhinaus werden dir die Ruten vorgestellt und gezeigt.

Ein Anbieter den wir auf jeden Fall für die NRW Kurse empfehlen können, ist die Online-Akademie Fishing-King. Hier wird dir genau das beigebracht was du für die Fischerprüfung benötigst um am Ende nicht durchzufallen.

Fishing-King bietet hierfür Präsensveranstaltungen als auch einen Online-Kurs an. Der Online-Kurs ist natürlich etwas günstiger. Aktuelle Preise erfährst du direkt auf der Homepage.

Angelscheinprüfung Paderborn

Nach dem Vorbereitungskurs kannst du direkt die Angelscheinprüfung in Paderborn ablegen. Die Anmeldung findet über den Vorbereitungskurs statt. Natürlich kannst du dich über den Antrag auf Zulassung zur Fischerprüfung auch selber dazu anmelden. Dieser sieht wie folgt aus:

Angelschein Paderborn Fischerprüfung Antrag

So sieht der Antrag für die Fischerprüfung in Paderborn aus

Downloaden kannst du ihn für den Kreis Paderborn unter folgendem Link.

Die Fischerprüfung für Paderborn ist in einen schriftlichen Teil und einen praktischen Teil aufgeteilt. Die Zeit für den schriftlichen Teil beträgt 60 Minuten.

Für den praktischen Teil sind 15 Minuten angesetzt. Wenn du die Fischerprüfung abgelegt hast, bekommst du dein Prüfungszeugnis sofort ausgehändigt. Dieses sieht wie folgt aus:

Angelschein Paderborn Fischerprüfungszeugnis

So sieht das Fischerprüfungszeugnis aus

Die Fischerprüfung findet zudem meistens an folgender Adresse statt:



Kreis Paderborn
Untere Fischereibehörde
Aldegreverstr. 10-14
33102 Paderborn

Weitere Details dazu erfährst du auch direkt beim Kreis Paderborn.

Angelschein Paderborn Termine

Die aktuellen Termine für die Fischerprüfung in Paderborn werden in deinem Vorbereitungskurs bekanntgegeben.

Angelschein Paderborn Kosten

Die Kosten für die Fischerprüfung in Paderborn betragen 66 Euro. Hinzu kommen noch Kosten für den Vorbereitungskurs. Diese betragen in der Regel 100 bis 150 Euro.

Hier kommt es darauf an ob du dich für den zeitlich flexiblen Online-Kurs oder für eine Präsenzveranstaltung anmeldest.

Zusätzlichen fallen noch die Kosten für den Fischereischein an. Hier stehen dir folgende Optionen zur Auswahl:

  • 1 Jahresfischereischein: 16,00 EUR
  • 5 Fünfjahresfischereischein: 48,00 EUR

Gezahlt werden kann in bar oder per Karte.

Angelschein Paderborn Padersee

In Paderborn gibt es viele Möglichkeiten zum Angeln. Hier: der Padersee

Angelschein beantragen / verlängern Paderborn

Den Angelschein bzw. Fischereischein kannst du in Paderborn direkt beim Einwohneramt beantragen. Hier solltest du hingehen sobald du dein Prüfungszeugnis in den Händen hältst. Die Adresse lautet dazu wie folgt:

Einwohneramt Paderborn
Marienplatz 2a
33098 Paderborn

Folgende Unterlagen sind für die Beantragung des Fischereischeins erforderlich:

  • Antragsformular
  • Personalausweis / Reisepass
  • Passbild (nur bei Erstausstellung)
  • grüne Prüfungskarte des Kreises Paderborn oder alter Fischereischein (bei Verlängerung)

Wenn du ihn nur verlängern willst, dann kann dies ebenfalls auf der Rückseite des Fischereischeins erfolgen. Wende dich dafür auch einfach an das Einwohneramt.

Angeln ohne Angelschein in Paderborn

Angeln ohne Angelschein in Paderborn ist normalerweise nicht möglich. Wir haben hierzu bereits einen Artikel geschrieben wie man dennoch in einigen Bundesländern in Deutschland ohne Angelschein angeln kann.

 

Fazit

Wenn du wirklich regelmäßig in Paderborn angeln willst, kommst du um einen gültigen Angelschein nicht vorbei. Der erste Schritt dazu ist einen Vorbereitungskurs zu absolvieren. Wir können dir dafür Fishing-King empfehlen. Die bürokratischen Hürden bis zum Fischereischein werden dir dort auch abgenommen.

Wir wünschen dir viel Glück für deinen Angelschein.





Veröffentlicht in Angelschein