Am Liblarer See angeln – Alles wissenswerte


Hier erfährst du alles um am Liblarer See angeln zu können. Der Liblarer See ist ein künstlicher See im Rheinland und dient vor allem vielen Gästen zum baden und angeln. Er liegt in der Kölner Umgebung bzw. in dem Rhein-Erft-Kreis. Weiter unten erfahrt ihr die genaue Adresse. Ihr braucht neben eurem Angelschein mindestens eine Tageskarte um dort angeln zu können. Hier erfahrt ihr wo ihr diese bekommt und wie viel die Karte kostet.

Librarer See angeln 2

Librarer See angeln 2

Wo bekomme ich eine Tageskarte?

Um am Liblarer See angeln zu können benötigt ihr in der Regel eine Tageskarte. Diese kann an folgenden Orten erworben werden:

Angelsport Bonn
Kesselgasse 3, 53111 Bonn, Tel.: 0228 1803333

Angelgeräte Güsken
Stiftsplatz 12, 50171 Kerpen, Tel.: 02237 603816

Angelsport POHL
Kuchenheimer Str. 47-49, 53881 Euskirchen-Kuchenheim, Tel: 02251 4301

Bode Angelsport
Ernst Heinrich Geist Str. 19, 50226 Frechen, Tel.: 02234 9599020

Kiosk 2001
Peter-Maystr. 12a, 50374 Erftstadt, Tel.: 02235 6849594

Zoofachgeschäft und Angelcenter Heuer
Am Wachtbergring 4, 53343 Wachtberg, Tel.: 0228 362817

Preise und Konditionen

Die Tageskarte um am Liblarer see angeln zu können, kostet in der günstigsten Variante 12,00 Euro für den gesamten Tag. Allerdings gilt diese nur 1 Std. vor bis 1 Std. nach Sonnenuntergang. Um von 00:00 bis 24:00 Uhr angeln zu können müsst ihr zusätzlich 20,00 Euro in einem der oben aufgeführten Läden bezahlen.

Die Wochenendkarte ist von Freitag 0:00 Uhr bis Sonntag 24:00 Uhr gültig und kostet 25,00 Euro. Darüber hinaus gibt es noch eine Wochenkarte. Diese ist gültig von Montag 0:00 Uhr bis Sonntag 24:00 Uhr und kostet 60,00 Euro.

Wo kann man parken um am Liblarer See angeln zu können?

Der Parklplatz am Liblarer See ist öffentlich und von Montag bis Sonntag geöffnet. Gebt dazu einfach in euer Navi folgendes ein:

Liblarer See , 50374 Erftstadt

Ihr werdet dann direkt zu dem Parkplatz geleitet.

Welche Fische gibt es im Liblarer See?

Am Liblarer See zu angeln kann mit wirklich kapitalen Fängen belohnt werden. Einige Angler berichten von folgenden Exemplaren:

  • Hecht
  • Schleie
  • Schuppenkarpfen
  • Karpfen

Darüber hinaus gibt es direkt am Liblarer See den Angelverein Liblar. Hier treffen viele Angelsportler aus dem ganzen Liblarer See Einzugsgebiet zusammen. Der Angelverein Liblar freut sich in der Regel über neue Besucher.

Librarer See angeln

Auch am Liblarer See kannst du angeln

Wo gibt es die passende Ausrüstung für den Liblarer See?

Ihr könnt euch ganz bequem bei unserem Angelshop des Vertrauens mit der wichtigsten Ausrüstung zum Angeln am Liblarer See eindecken. Hier bekommt ihr wirklich für jeden Zielfisch (Hecht, Schleie, Karpfen) die beste Ausrüstung.

Da es am am Liblarer See zum Beispiel viele Hechte gibt, eignet sich daher auch eine passende Hechtausrüstung. Aber auch Karpfenangler werden mit einer passenden Karpfenausrüstung voll auf ihre Koste kommen. Wir selber beziehen unser Equipment nämlich schon seit Jahren vom Angelplatz und haben es bis heute nicht bereut.





Veröffentlicht in Angelplätze