Teleskopruten Test – 5 Teleskopruten unter 70 Euro im Test & Vergleich


Auf der Suche nach der passenden Teleskoprute? Hier im Teleskopruten Test findest du insgesamt 5 Angelruten die wir ausführlich getestet haben. Mehr erfährst du zu den jeweiligen Ruten weiter unten.

Hinweis: Hin und wieder kann es vorkommen, dass ausgewählte Ruten für kurze Zeit nicht verfügbar sind. Sollte dies so sein, so findest du auf dieser Übersichtsseite zahlreiche Ruten mit Teleskopfunktion.

Wie haben wir getestet?

Natürlich konnten wir die Teleskopruten nicht einfach so testen ohne uns über das Testverfahren Gedanken zu machen. Getestet haben wir die jeweilige Teleskoprute daher auf unterschiedliche Eigenschaften wie Wurfgewicht, Aktion, Länge, Gesamtgewicht und  die Eigenschaften beim Drill.

Die Informationen haben wir dann sorgsam zusammengetragen und in unser Endergebnis, jeweils am Ende vom Teleskopruten Test, einfließen lassen. Dadurch wollen wir ein einheitliches Gesamtbild erzeugen, so dass es dir problemlos möglich die Teleskopruten untereinander zu vergleichen.

Welche Teleskopruten haben wir getestet?

Nachfolgend die einzelnen Teleskopruten die wir getestet haben.

  • DAIWA MEGAFORCE Telespin 5-40g 3,00m Teleskoprute Forellenrute
  • Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip
  • SPRO Manhatten Tele Carp 3,60m 3,00 lbs 50- 100g Teleskoprute
  • Shimano Nexave CX Trout Action 3-390
  • Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3

Bitte schalte noch deinen Adblocker aus um alle Bilder der Teleskopruten zu sehen. Wer hier nicht fündig wird, der kann auch ganz einfach beim Angelplatz nachschauen. Dort gibt es eine wirklich große Auswahl an Teleskopruten. Einfach mal reinschauen und ein wenig stöbern.

DAIWA MEGAFORCE Telespin 5-40g 3,00m Teleskoprute Forellenrute

Die DAIWA MEGAFORCE Telespin 5-40g 3,00m Teleskoprute ForellenruteDAIWA MEGAFORCE Telespin 5-40g 3,90m Teleskoprute Forellenrute sieht nicht nur gut aus, mit dieser Teleskoprute lässt sich auch noch hervorragend angeln. Sie ist insgesamt 3,00 m lang und verfügt über ein Wurfgewicht von bis zu 40 g.

Dadurch eignet sie sich ideal zum Forellenangeln. Die meisten Teleskopruten haben die Eigenschaft, dass sie sich unheimlich gut transportieren lassen. Die Transportlänge bei der DAIWA MEGAFORCE Telespin beträgt nämlich nur 102 cm. Zudem ist sie sehr feinfühlig und reagiert auf die kleinsten Bisse. Alles in allem liegt sie auch noch sehr gut in der Hand.

Zusammenfassung

  • Länge in cm: 300
  • Wurfgewicht in g: 5-40
  • Transportlänge in m: 1,02
  • Gewicht in g: 205
  • Teile: 5

Bild der Teleskoprute

Nachfolgend noch ein Bild der Teleskoprute:

Fazit zur Teleskoprute

Gute Teleskoprute mit solidem Ergebnis. Positiv sind die Länge und das solide Wurfgewicht. Auf jeden Fall eine Empfehlung. Zusätzlich gibt es die DAIWA MEGAFORCE Telespin auch beim Angelplatz.

Hier siehst du noch die grafische Zusammenfassung:

DAIWA MEGAFORCE Telespin

DAIWA MEGAFORCE Telespin

 

Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip

Die WHISPER TELESC. GROUND TIPJenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip ist im Vergleich zu dem Vorgängermodell etwas kleiner. Insgesamt kommt sie auf 3,60 m. Dafür ist sie aber im Transport sehr gut. Mit 74 cm lässt sie sich unheimlich einfach verstauen.

Mit der Größe hat sie eigentlich in jedem Rucksack ausreichend Platz. Sie kann sowohl zum Grundangeln als auch zum Meeresangeln problemlos verwendet werden. Die Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip ist nämlich äußerst robust. Gerade für Leute eine platzsparende Rute suchen, ist diese Rute ideal.

Zusammenfassung

  • Länge: 3,60 m
  • Transportlänge: 74 cm
  • Teile: insgesamt 8
  • Gewicht ca. 302 g

Bild der Teleskoprute

Nachfolgend noch ein Bild der Teleskoprute:
Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip

 

Fazit zur Teleskoprute

Toll an der Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip sind auf jeden Fall die sehr guten Transporteigenschaften. Mit insgesamt 74 cm findet sich überall Platz. Wir haben wir an der Nordsee getestet und waren wirklich begeistert. Der Hersteller hält was er verspricht . Klare Kaufempfehlung.

Hier siehst du noch die grafische Zusammenfassung:

 

Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip

Jenzi Teleskoprute Whisper Live Tele Ground Tip

 

SPRO Manhatten Tele Carp 3,60m 3,00 lbs 50- 100g Teleskoprute

Schon beim Auspacken der SPRO Manhatten Tele Carp 3,60m 3,00 lbs 50- 100g TeleskopruteSPRO Manhatten Tele Carp 3,60m 3,00 lbs 50- 100g Teleskoprute ist uns aufgefallen, dass einer der Rutenringe (der oberste) locker war. Das ist ntürlich überhaupt nicht gut zum angeln. Natürlich haben wir ihn versucht wieder zu fixieren, aber das war schwieriger als gedacht.

Mit Mühe und Not, konnten wir ihn dann durch Sekundenkleber zum ausreichenden Halt bringen. Leider hat sie auch eklatante Mängel in der Lackierung. Wir waren selber erstaunt, dass der Lack nachdem wir sie einige Male draußen ausprobiert hatten, hässliche Blasen erzeugt hatten. Unserer Meinung geht das gar nicht.

Zusammenfassung

  • Gewicht: 302 g
  • Transportlänge: 88 cm
  • Teile: 7
  • Wurfgewicht: 50-100 g
  • Teleskoprute: beringt
  • Länge: 3,60 m

Bild der Teleskoprute

Nachfolgend noch ein Bild der Teleskoprute:
SPRO Manhatten Tele Carp 3,60m 3,00 lbs 50- 100g Teleskoprute

Fazit zur Teleskoprute

Wenn ihr nach einer soliden Teleskoprute sucht, dann lasst hiervon besser die Finger weg.  Ihr bekommt für euer Geld auf jeden Fall etwas besseres. Natürlich stehen diese Mängel im Vergleich zu den Produkteigenschaften.

Diese konnte hingegen überzeugen. Solide Transporteigenschaften, gutes Wurfgewicht und eine optimale Rutenlänge sind nur einige gute Eigenschaften. Die Mängel an der Berringung und der Lackierung haben allerdings gereicht um auf jeden Fall von der SPRO Manhatten Tele Carp abzuraten. Wer sich die SPRO Manhatten Tele Carp auch mal beim Angelplatz anschauen möchte, der sollte hier mal nachschauen.

Hier siehst du noch die grafische Zusammenfassung:

 

SPRO Manhatten Tele Carp

SPRO Manhatten Tele Carp

 

Shimano Nexave CX Trout Action 3-390

Die Shimano Nexave CX Trout Action 3-390Shimano Nexave CX Trout Action 3-390 ist eine günstige Teleskoprute die sich auf jeden Fall auch für Anfänger eignet. Von der Transporteigenschaften ist sie ok. Mit 112 cm könnte sie zwar etwas kleiner sein, aber es hält sich auf jeden Fall noch im Rahmen.

Mit 3,90 m zählt sie zu den längeren Teleskopruten. Allerdings ist das Wurfgewicht mit 3 bis 8 g nicht sonderlich hoch. Um kapitale Fische zu angeln, ist diese Teleskoprute vielleicht nicht unbedingt die beste Wahl. Es handelt sich um eine solide Anfängerrute die macht was sie soll. Vor allem wenn man nicht soviel Geld ausgeben möchte.

Zusammenfassung

  • Gewicht: 151 g
  • Transportlänge: 112 cm
  • Wurfgewicht: 3-8 g
  • Beringt
  • SIC-Beringung
  • Länge: 3,90 m

Bild der Teleskoprute

Nachfolgend noch ein Bild der Teleskoprute:
Shimano Nexave CX Trout Action 3-390

Fazit zur Teleskoprute

Die Shimano Nexave CX Trout Action 3-390 ist eine Rute die sich für Anfänger eignet und daher die wesentlichen Eigenschaften einer guten Teleskoprute erfüllt. Wer auf der Suche nach einer Anfängerrute ist und nicht soviel Wert auf Topqualität legt, kann hier auch zuschlagen.

Hier siehst du noch die grafische Teleskoprute:

 

Shimano Nexave CX Trout Action 3-390

Shimano Nexave CX Trout Action 3-390

 

Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3

Die Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3 ist die letzte Teleskoprute in unserer Testreihe. Sie wurde vom Weltmeister Claudio Kovacic entwickelt. Daher könnt ihr schon jetzt davon ausgehen, dass diese Teleskoprute viele wichtige und gute Eigenschaften aufweist.

Insgesamt ist sie im Test auch die längste Teleskoprute mit einer Länge von 4,00 m. Auch ist sie im Vergleich die leichteste Rute. Mit 175 g liegt sie federleicht in der Hand. Das ist sehr angenehm, vor allem wenn man diese Rute länger hält.

Allerdings ist das Wurfgewicht nicht sonderlich hoch. Dieses beträgt lediglich 3 bis 8 g. Positiv ist auch, dass sie eine leichte Spitzenaktion hat und zudem gut austariert ist. Das macht sie zu einem echten Multitalent.

Zusammenfassung zum Teleskopruten Test

  •  Gewicht: 175 g
  • Transportlänge: 105 cm
  • Teile: 8
  • Wurfgewicht: 3-8 g
  • Teleskoprute – beringt
  • SIC-Beringung – 10 Ringe
  • Länge: 4,00 m

Bild der Teleskoprute

Nachfolgend noch ein Bild der Teleskoprute:
Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3

Fazit zur Teleskoprute

Wir waren allesamt mit der Rute vom Weltmeister Claudio Kovacic wirklich zufrieden. Sie hat super Eigenschaften. Zudem ist sie auch nicht ganz so teuer. Alles in allem eine Teleskoprute die wir auf jeden Fall empfehlen können.

Hier siehst du noch die grafische Auswertung zum Teleskopruten Test:

Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3 Teleskopruten Test

Ignesti Tremor Tremarellarute 400-3 im Teleskopruten Test

Nicht fündig geworden im Teleskopruten Test?

Beim Angelplatz gibt es eine wirklich große Auswahl an Teleskopruten. Einfach mal reinschauen und ein wenig stöbern da viele Markenartikel teilweise sogar reduziert sind.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]