Kategorie: Angelplätze

Hier findest du verschiedene und umfassende Artikel rund um Angelplätze. Wir zeigen dir hier die schönsten und ruhigsten Angelplätze in Deutschland.

Angeln in Tschechien ohne Angelschein – das musst du wissen

Angeln ohne Angelschein in Tschechien Angeln in Tschechien ohne Angelschein

Angeln in Tschechien ohne Angelschein ist nicht möglich. Aber anders als in Deutschland, muss dafür keine aufwendige Fischerprüfung abgelegt werden. In Tschechien benötigt man zum angeln in der Regel 2 Papiere: Angelerlaubnis Angelschein Was es es mit diesen beiden Papieren

Angeln am Neckar: 1m Welse sind in der Neckar keine Seltenheit

Angeln am Neckar

Angeln am Neckar ist für viele Angler der Angelplatz schlechthin. Mit über 300 km Länge zählt der Neckar zu den längsten Nebenflüssen des Rheins. Der Neckar dient nicht nur als Verkehrsweg sondern er ist auch vielfältiger Lebensraum für die gesamte

Am Liblarer See angeln – Alles Wissenswerte für Angler & Touristen

Librarer See angeln

Hier erfährst du alles um am Liblarer See angeln zu können. Der Liblarer See ist ein künstlicher See im Rheinland und dient vor allem vielen Gästen zum baden und angeln. Er liegt in der Kölner Umgebung bzw. in dem Rhein-Erft-Kreis. Weiter unten

Am Gardasee angeln – alle Infos für Angler und Touristen

Viele Leute machen im Sommer Urlaub um am Gardasee angeln zu gehen. Wir haben hier für euch alle wichtigen Infos zusammengestellt. Angefangen von den Berechtigungsscheinen in den jeweiligen Regionen, einem Insider Angelladen, die Schonzeiten sowie den Fischen am Gardasee. Zum

Top