Angelschein Siegen – Kurs, Prüfung & ohne Angelschein in Siegen angeln


Du möchtest den Angelschein Siegen machen? In diesem Artikel erfährst du wie du den Angelschein in der NRW-Stadt bekommst. Dafür gehen wir auf den Vorbereitungskurs, die Fischerprüfung und darauf ein wie du ihn beantragen bzw. abholen kannst.

Zum Schluss erfährst du noch ob du auch ohne Angelschein Siegen angeln gehen kannst. In dem abschließenden Fazit werden nochmal wesentliche Aspekte aus dem Artikel für dich zusammengefasst.

Vorbereitungskurs für den Angelschein Siegen

Der erste Schritt besteht immer darin zunächst einen Vorbereitungskurs zu absolvieren. Hier findet die komplette Vorbereitung auf die später folgende Fischerprüfung statt.

Da Siegen in NRW liegt, hast du die Wahl zwischen einem Vorbereitungskurs der vor Ort (in einem Seminarraum) stattfindet oder einen Kurs der online durchführbar ist. Wir empfehlen dir einen Online-Kurs da dieser günstiger ist und du selber bestimmen kannst wann und wie viel du lernst.

Außerdem kannst du über eine App auch ortsunabhängig lernen (bspw. in der Bahn oder im Bus in Siegen)

Beide Kursarten bietet die Fishing King Akademie an. Hier hast du die Wahl ob du dich für einen Präsenskurs oder der Online-Kurs entscheidest. Nachfolgend kannst du mal einen ersten Einblick in den Online-Kurs gewinnen:

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=Je1Nqw37MS8&t=4s

Egal für welchen Kurs du dich entscheidest, du erhältst bei beiden Kursen den Zugriff auf die Fischerprüfungsfragen, einschließlich der Lösungen, sämtlichen Fischbildern sowie den Rutenbausimulator. Mit Hilfe von Probeprüfungen kannst du dein Wissen in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen überprüfen.

Sowohl im Präsenskurs, als auch im Online-Kurs wirst du später für die Fischerprüfung angemeldet. Und so sieht da Antragsformular aus, welches du zu gegebener Zeit ausgehändigt bekommst:

Fischerprüfung Siegen Antrag

So sieht das Antragsformular aus

Dieses findest du hier. Der Antrag muss spätestens 4 Wochen vor dem eigentlichen Prüfungstermin (erfährst du im Vorbereitungskurs) beim Kreis Siegen-Wittgenstein eingereicht werden. Die Prüfungsgebühr in Höhe von 50 Euro ist in deinem Vorbereitungskurs zu entrichten.

Fischerprüfung Angelschein NRW Siegen

Die Fischerprüfung in Siegen ist grundsätzlich in einen theoretischen als auch in 2 praktische Teile unterteilt. Der theoretische Teil besteht aus insgesamt 60 von insgesamt 360 Prüfungsfragen. Diese werden per Zufall ausgewählt.

Bestanden hast du diesen Teil sobald du wenigstens 45 Fragen richtig beantwortet hast. Dabei erstrecken sich die Fragen auf die nachfolgenden 6 Themengebiete:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde
  3. Gewässerkunde und Fischhege
  4. Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  5. Gerätekunde
  6. Gesetzeskunde

Wenn du den Teil bestanden hast, musst du in den Prüfungsräumlichkeiten in Siegen außerdem noch 6 von insgesamt 49 Fischen richtig benennen können. Dafür werden dir 6 per Zufall ausgewählte Fischbilder gezeigt. Und du musst anschließend sagen um welchen Fisch es sich handelt. Dabei gilt immer der erste Fischname den du genannt hast als richtig.

Im zweiten praktischen Teil musst du eine von insgesamt 10 Angelruten waidgerecht zusammenbauen können. Auch diese wird per Zufall ausgewählt. Wichtig ist, dass du die Teile in der richtigen Reihenfolge präsentierst. Darauf wirst du aber in deinem Vorbereitungskurs vorbereitet.

Zum Schluss erhältst du dann dein Prüfungszeugnis. Mit diesem kannst du nun deinen Fischereischein im Kreis Siegen beantragen bzw. abholen. Weitere Informationen zur Prüfung in Siegen findest du auch hier.


In der Stadt siegen Angelschein (Wittgenstein) beantragen / abholen

Zusammen mit deinem Prüfungszeugnis kannst du nun deinen Angelschein an der folgenden Adresse abholen:

Stadt Siegen
Rathaus/Markt 2
57072 Siegen

Folgende Unterlagen werden jetzt benötigt:

  • Antragsformular (kriegst du hier)
  • Personalausweis oder Reisepass, Kinderausweis oder Geburtsurkunde
  • ein (aktuelles) Passfoto
  • Nachweis Fischereiprüfung (das Prüfungszeugnis erhältst du nach der Prüfung)

Du kannst dich jetzt zwischen einem Fischereischein für 1 Jahr (16 Euro) und einem Fischereischein für 5 Jahre (48 Euro) entscheiden.

Weitere Informationen bekommst du auch hier auf siegen.de.

Angelschein Siegen Frau angeln

Eine Frau beim Angeln

Um in Siegen endlich legal angeln gehen zu können, brauchst du jetzt noch einen Fischereierlaubnisschein. Dieser berechtigt dich an deinem Wunschgewässer legal angeln zu gehen.

Aktuelle Fischereierlaubnisscheine findest du auf angelshop-dornseifer.de.

Angelschein verlängern Siegen

Wenn du deinen Angelschein in Siegen verlängern willst, brauchst du dafür das Antragsformular und den vorhandenen Fischereischein.

Angeln ohne Angelschein in Siegen

Angeln ohne Angelschein kann in Siegen schnell teuer werden. Bußgelder von bis zu 5.000 Euro sind möglich. Um stressfrei angeln gehen zu können und keine Probleme mit den Behörden zu kriegen, solltest du daher auf jeden Fall deinen Angelschein Siegen machen.

Fazit Angelschein Siegen

Der erste Schritt besteht in Siegen immer darin einen Vorbereitungskurs zu machen. Hierfür empfehlen wir dir die Kurse von Fishing-King. Insbesondere mit den Online-Kursen, sparst du richtig Geld. Alle weiteren Schritte wie die Anmeldung zur Prüfung ergeben sich dann ganz von alleine.

Dann kannst auch du schon bald am Wasser mit deiner Angelrute stehen. Wir wünschen dir dafür viel Erfolg.

Angelschein Siegen Angelrute

Eine junger Mann mit seiner Angelrute direkt am Wasser

Um auf diese Seite weiterhin zugreifen zu können, speichere sie dir gerne als Lesezeichen ab.





[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]