Angelschein Buxtehude – Fischereischein Kurse, Fischerprüfung etc.

with 3 Kommentare

Willst du den Angelschein Buxtehude machen? Dann bist du hier genau richtig. Schritt für Schritt für Schritt zeigen wir dir alles über die Fischereischein Kurse, die Fischerprüfung und die Termine. Außerdem zeigen wir dir was nach der Prüfung passiert.

So kannst du schon bald an den Brunckhorstsche Wiesen, der Este oder dem Brack 4 angeln gehen. Buxtehude bietet nämlich dafür verschiedene und vielfältige Möglichkeiten

Wir wollen die hie reinen kompletten und kompetenten Überblick geben. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim lesen der zahlreichen Tipps.

 

Kurzüberblick

Nachfolgend unser 4-Schritte-Kurzüberblick:

Angelschein Buxtehude Leitfaden
Mit unserem Leitfaden kriegst du den Angelschein in Buxtehude

Lade außerdem hier die kostenfreie PDF herunter. Immer geht erstmal mit einem Vorbereitungskurs los. Er bereitet dich auf die Fischerprüfung vor. Wenn du die Vorbereitung hinter dich gebracht hast und das Teilnahmezertifikat in den Händen hältst, kannst du an der Fischerprüfung teilnehmen.

Wenn du diese bestanden hast, kannst du den Fischereischein und den Erlaubnisschein abholen.

 

1. Fischereischein Kurse Buxtehude

Der erste Schritt besteht immer darin einen Vorbereitungskurs zu machen. Wir empfehlen dir hierfür die AnzeigeKurse von Fishing King. Denn hier hast du die Möglichkeit den Kurs auch online zu machen. Dadurch kannst du im Prinzip zuhause vom Sofa lernen. Oder mit Hilfe der App offline in der Bahn oder im Bus.

Fishing King ist außerdem Partner vom Anglerverband Niedersachsen (der größte Landesfischereiverband in Niedersachsen). So kannst du sicher sein, dass auch nur die relevanten Inhalte vorkommen die für die Fischerprüfung von Bedeutung sind. Hier ein kleiner Einblick in den Onlinekurs:

In dem Vorbereitungskurs bekommst du Zugriff auf die 69 HD-Lernvideos, die Fischerprüfungsfragen einschließlich der Lösungen sowie diverse Probeprüfungen. So kannst du jederzeit überprüfen ob du bereit für die Prüfung bist.

Über den Vorbereitungskurs erfolgt dann auch die Anmeldung zu Fischerprüfung.

Doppelte Geld-zurück-Garantie

Solltest du die Fischerprüfung über den Lehrgang nicht bestehen, bekommst du dein Geld doppelt zurück. Das heißt keine 127 sondern direkt 254 Euro.

 

2. Fischerprüfung in Buxtehude machen

Teilnehmen bzw. ablegen kannst du an der Fischerprüfung in Buxtehude sobald du 11 Jahre alt bist (für Kinder, Jugendliche und Erwachsene).

Dein Angelschein wird dir dann allerdings erst ausgestellt, wenn du 14 Jahre bist. Außer das Mindestalter ist eine weitere Voraussetzung, dass du aus dem Vorbereitungskurs dein Teilnahmezertifikat mitbringst.

Angelschein Buxtehude Termine

Die aktuellen Termine für die Fischerprüfungen in Buxtehude erfährst du natürlich in deinem Vorbereitungskurs. Aktuelle Termine findest du aber auch hier.

Mit der Anmeldung solltest du außerdem warten bis du in deinem Kurs bist.

Prüfungsinhalte

Die Fischerprüfung basiert in Buxtehude auf den nachfolgenden 6 Themengebieten:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde (inkl. Fischbilder)
  • Gewässerkunde
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  • Fischfang und Gerätekunde
  • Fischereirecht

Insgesamt gibt es 360 Fragen die du lernen musst. Von diesen 360 Fragen kommen insgesamt 60 Fragen in der eigentlichen Prüfung vor. Um diesen Teil der Prüfung zu bestehen musst du insgesamt 45 Fragen korrekt beantworten.

Nachfolgend drei Beispielfragen:

Warum gibt es Gesetze zur Reinhaltung der Gewässer?

  • Zum Schutz der Gewässer vor unerlaubten Einleitungen
  • Zur Regelung der Anfütterung für die Fische
  • Zur Eingrenzung des Bootsverkehrs

Welche Behörde ist in Niedersachsen für die Fischgesundheitsfürsorge zuständig?

  • Der Landkreis
  • Das niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
  • Das Ordnungsamt der kreisfreien Stadt

Wie hat sich ein Angler in einem besonders geschützten Biotop zu verhalten?

  • Alle Handlungen unterlassen, die zu einer Zerstörung oder einer erheblichen Beeinträchtigung des Biotops führen können
  • In besonders geschützten Biotopen gibt es keine Vorschriften für Angler
  • Handlungen durchführen, die nicht von der Naturschutzbehörde ausgeführt werden

Die richtigen und korrekten Antworten sind ) b) und a)

Darüber hinaus ist in Buxtehude noch ein zweiter praktischer Teil zu bestehen. Hier musst du 3 von 54 Fischen richtig erkennen und benennen können. Du musst dabei den jeweiligen Namen des Fisches sagen wie folgendes Beispiel zeigt:

Um was für einen Fisch handelt es sich auf dem nachfolgenden Bild?

Fischerpruüfung Buxtehude Fischbild
Was für ein Fisch wurde hier abgebildet?

Es handelt sich übrigens um einen Wels.

Außerdem ist der waidgerechte Umgang mit gefangenen Fischen anhand von einem Gummifisch zu demonstrieren. Dafür zeigst du den Prüfern die richtige Reihenfolge mit Hilfe von dem Gummifisch wie du mit dem Fisch umgehst. Hierzu zählen:

  • Keschern
  • Messen
  • Betäuben
  • und Töten

Erst wenn du beide Teile bestanden hast, wird dir dein Prüfungszeugnis ausgehändigt. Mit diesem kannst du nun deinen Fischereischein beantragen.

 

3. Den Angelschein abholen

Zusammen mit deinem Prüfungszeugnis kannst du dir jetzt deinen Fischereischein abholen. Dies machst du am besten bei dem Bürgerbüro. Hier die Adresse:

Buxtehuder BürgerBüro Standort anzeigen
Bahnhofstraße 7
21614 Buxtehude

Die Öffnungszeiten lauten derzeit wie folgt:

Montags und mittwochs: 8:00 – 17:00 Uhr
Dienstag und freitags: 8:00 – 13:00 Uhr
Donnerstags: 8:00 – 18:00 Uhr
Samstags: 10:00 – 12:00 Uhr

Du kriegst ihn, wenn du mindestens 14 Jahre alt bist. Er ist außerdem lebenslang gültig und kostet 35 Euro. Folgende Unterlagen musst du dafür mitbringen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • Fischereiprüfungszeugnis
  • aktuelles Lichtbild (möglichst nicht älter als 6 Monate)

Eine Fischereiabgabe musst du übrigens nicht gesondert entrichten. Weitere Informationen erfährst du auch auf buxtehude.de.

 

4. Erlaubnisschein besorgen

Allerdings brauchst du jetzt noch einen Fischereierlaubnisschein um an dem entsprechenden Gewässer (wo du angeln möchtest) auch offiziell angeln gehen zu dürfen.

Für die Gewässer der Brunckhorst´schen Wiesen bekommst du ebenfalls beim BürgerBüro in Buxtehude. Wichtig ist, dass du dein Prüfungszeugnis mitbringst und die Gebühr für den ganzjährig gültigen Fischereierlaubnisschein von 10,23 Euro entrichtest.

Voraussetzung dafür ist, dass du deinen Wohnort in Buxtehude hast und du die Sportfischerprüfung bereits abgelegt hast.

Angelschein Buxtehude Hafenfest
Angelschein Buxtehude Hafenfest

Wenn du dann deinen Fischereischein und deinen Fischereierlaubnisschein in den Händen hältst, darfst du endlich offiziell und legal angeln gehen.

Wir empfehlen dir außerdem einem Angelverein beizutreten um deinen Erfahrungsschatz zu vergrößern und andere Angler kennenzulernen. Die Vereinsgewässer laden regelmäßig zu kapitalen Fängen ein. Ein Angelverein in Buxtehude mit Vereinshaus ist bspw. der Angelsportverein Scheeben Wind e.V..

Natürlich gibt es in Buxtehude noch weitere Gewässer die du beangeln darfst. Nachfolgend eine Übersicht:

GewässerTypOrtVerein / Verband
EsteFluss21614 BuxtehudeAngelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
Brunckhorstsche WiesenWeiher21614 BuxtehudeAngelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
WeidebachGraben21614 Buxtehude (Neuland)Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
Fokkengraben
Graben21614 Buxtehude (Neuland)Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
KasernenbrackBrack 21614 BuxtehudeAngelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
WetternGraben21614 Buxtehude (Neuland)
Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
EsteFluss21614 Buxtehude (Heimbruch)Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
Brack 4Brack21614 Buxtehude (Neuland)Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude
Brack 5Brack21614 Buxtehude (Neuland)Angelsportverein Scheeben Wind e.V. Buxtehude

Achtung

In Niedersachsen musst du ab sofort deinen Fischereischein und deinen Erlaubnisschein mitnehmen.

 

Kosten

Hier noch eine Kostenübersicht für Buxtehude:

LeistungKosten
Vorbereitungslehrgang Online (sofort starten mit Prüfungszulassung)149,95 Euro
Prüfungsgebühren Peine75 Euro
Fischereischein (lebenslang gültig)35 Euro
Fischereierlaubnisschein10,23 Euro für 1 Jahr für die Gewässer der Brunckhorst´schen Wiesen

Achtung

Somit kommst du auf Gesamtkosten von 247,23 Euro inklusive Kurs, Prüfung, Erlaubnisschein und Angelschein.

 

Fazit zum Angelschein Buxtehude

Alles steht und fällt in Buxtehude mit dem richtigen Vorbereitungskurs. Dieser bereitet dich auf die Prüfung vor und ist unverzichtbar, wenn du bestehen willst.

Wir empfehlen dir dafür Anzeigedie Kurse von Fishing King. Denn hier kriegst du genau die Inhalte vermittelt die für die eigentliche Fischerprüfung relevant sind.

Wir wünschen dir viel Erfolg.

Dein handangeln.de Team

3 Responses

  1. Sam
    | Antworten

    Hallo,

    muss man unbedingt einen Vorbereitungskurs in Buxtehude absolvieren?

    LG

    Sam

    • handangeln.de
      | Antworten

      Du brauchst die Teilnahmebestätigung aus dem Kurs um an der Fischerprüfung teilzunehmen.

      Liebe Gruß

      Christian

  2. Sandra Paul
    | Antworten

    Hallo,

    Wo genau findet die Prüfung in buxtehude statt? Und wie sind die Termine für 2021? Bekomme ich automatisch die Zulassung für die praktische Prüfung, wenn ich über fishing King den online Kurs mache?

    Lg Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.