Angelschein Bergheim – in wenigen Schritten zum Fischereischein

Du willst den Angelschein Bergheim machen? Wir haben in dieser Zusammenstellung alles aufgeführt was du wissen musst um ihn schon bald in den Händen halten zu können.

1. Schritt: Vorbereitungskurs um den Angelschein zu machen in Bergheim

Wer in Bergheim legal und offiziell angeln will, sollte auf jeden Fall zuerst einen Vorbereitungskurs absolvieren. Hier wirst du auf die Fallstricke in der Fischerprüfung vorbereitet. Einen der besten Vorbereitungskurse in diesem Segment, bietet die Fishing King Akademie an. Hier wirst du schrittweise auf die Fischerprüfung vorbereitet.

Das Ganze findet online statt. Das heißt, du kriegst hier sämtliche Prüfungsfragen einschließlich der Lösungen zur Verfügung gestellt. Anhand der Statistiken kannst du sogar sehen ob du Fortschritte in den unterschiedlichen 6 Themenbereichen machst:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde und Fischhege
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde

Neben den Prüfungsfragen erwarten dich auch Fischbilder welche ebenfalls in der Prüfung abgefragt werden. Du bekommst hier Zugriff auf alle 49 Bilder.

Außerdem bekommst du hier Zugriff auf den Rutenbausimulator. Dieser bereitet dich auf einen der schwersten Teile in der Fischerprüfung vor: Der Zusammenbau von Angelruten. Mit dem Rutenbausimulator musst du allerdings nicht viel befürchten, sofern du wirklich lernst.

Ob du fit für die Fischerprüfung bist, merkst du anhand der Probeprüfungen. Diese kannst du nämlich am Ende machen. Den kompletten Online-Kurs bietet die Fishing King Akademie hier an.

Dieser ist im Vergleich zu einem Präsenskurs wesentlich günstiger. Und, wenn du durchfallen solltest, bekommst du sogar dein Geld zurück.

2. Schritt: Angelschein Prüfung Bergheim

Über deinen Kurs wirst du auch zur Angelschein Prüfung in Bergheim angemeldet. Hier werden dir zunächst 60 Fragen gestellt von denen du 45 richtig haben musst. Es werden aus jedem der o.g. Themengebiete 10 Fragen pro Themengebiet gestellt.

Außerdem musst du auch noch 6 von insgesamt 49 Fischbildern richtig benennen können. Dabei müssen alle 6 Fische richtig sein um bei diesem Teil nicht durchzufallen.

Zu guter Letzt musst du noch eine von 10 Angelruten waidgerecht zusammenbauen. Hier ist die Reihenfolge entscheidend für deinen Erfolg. Wenn du nicht die fischereirechtliche richtige Reihenfolge der per Zufall ausgewählten Angelrute einhältst, hast du auch diesen Teil nicht bestanden.

Erst, wenn du alle 3 Teile richtig bestehst, hast du auch die Fischerprüfung bestanden.

Bescheinigt wird dir das Ganze mit einem passenden Prüfungszeugnis welches auf deinen Namen ausgestellt wird. Jetzt kannst du deinen Angelschein beantragen bzw. abholen.

3. Schritt: Fischereischein beantragen

Den Angelschein kannst du beim Bürgerservice in Bergheim abholen. Die Adresse findest du nachfolgend:



Bürgerservice

Bethlehemer Straße 9-11

50126 Bergheim

Die Wahl fällt nun auf einen 1-Jahres-Fischereischein oder auf einen Angelschein für 5 Jahre. Die Kosten liegen entweder bei 16 Euro oder bei 48 Euro. Der Fischereischein wird in der Regel sofort ausgestellt, wenn du die nachfolgenden Unterlagen mitbringst:

  • Lichtbild
  • Personalaufweis
  • Prüfungszeugnis

Sobald du die anfallenden Gebühren bezahlt hast, bekommst du ihn. Weitere Informationen auch direkt auf bergheim.de zum Angelschein.

Du benötigst jetzt noch einen Fischereierlaubnisschein. Für die Sieg und den Rhein bekommst du bei der Fischereibruderschaft gültige Angelkarten. Diese berechtigen dich in Bergheim und Umgebung offiziell angeln zu gehen.





Angelschein Bergheim

An verschiedenen Seen kannst du in Bergheim angeln

Anschließend kannst du ganz entspannt angeln gehen.

Angelschein verlängern Bergheim

Wenn du deinen Angelschein verlängern willst, dann kannst du dies auch beim Bürgerservice machen. Du musst hierfür deinen alten Angelschein und deinen Personalausweis mitbringen. Auch hier kannst du dich wieder für eine Verlängerung für 1 Jahr und eine Verlängerung für 5 Jahre entscheiden.

Schlussworte Angelschein Bergheim

Wer in Bergheim und Umgebung offiziell und legal angeln will, kommt um einen gültigen Fischereischein nicht herum. Diesen bekommst du, wenn du die Fischerprüfung bestehst und vorher einen Vorbereitungskurs absolviert hast. Wir empfehlen dir dafür die Kurse von Fishing King. Mit der Prüfungs-Erfolgs-Garantie, kriegst du sogar dein Geld zurück, solltest du nicht bestehen.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]