Angelschein Herford – Vorbereitungskurs, Fischerprüfung & Kosten


Jeder der den Angelschein Herford machen will, muss sich an einen bestimmten Ablauf halten. Wir zeigen dir hier wie es geht und worauf du auf jeden Fall achten solltest. Wir wollen dir so einen möglichst ganzheitlichen Überblick über alle Gegebenheiten geben.

Vorbereitungskurs für den Angelschein in Herford

Der Vorbereitungskurs ist die wichtigste Anlaufstelle um deinen Fischereischein zu bekommen. Ohne diesen fallen über 95% durch. Du kannst dich in Herford zwischen einem Präsens- und einem Online-Kurs entscheiden. Wir empfehlen dir den Online-Kurs da dieser deutlich günstiger ist. Außerdem bist du zeitlich flexibel und kannst jederzeit lernen wann und wo du willst.

Wenn du einen ersten Einblick in den Online-Kurs bekommen willst, kannst du das über da nachfolgende Video machen. Es geht gerade mal 6 Minuten und 39 Sekunden:

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=Je1Nqw37MS8

Der Präsenskurs findet an mehreren Tagen / Terminen statt. Außerdem erfordert er deine Anwesenheit am Wochenende. Wir empfehlen dir daher den Online-Kurs

Über deinen Vorbereitungskurs wirst du auch zur Prüfung angemeldet. Die Anmeldung erfolgt in der Regel automatisch, muss aber dennoch 1 Monat vor dem Prüfungsbeginn eingereicht werden.

Fischerprüfung – das erwartet dich

Das Mindestalter für die Fischerprüfung liegt bei 13 Jahren. Die erwarten in der Prüfung sowohl ein theoretischer als auch ein praktischer Teil. In dem theoretischen Teil kommen 60 Prüfungsfragen vor. Um diesen Teil zu bestehen müssen mindestens 45 Fragen richtig beantwortet werden.

Der praktische Teil umfasst 2 Aufgaben. Zum einen musst 6 von insgesamt 49 Fischen richtig deuten und erkennen. Dafür wird dir von dem jeweiligen Fisch ein Bild gezeigt und du musst anschließend den richtigen Namen nennen. Bedenke, dass deine erste Antwort zählt. Wenn du also zuerst einen falschen Namen nennst und dich anschließend richtig korrigierst, zählt deine erste Antwort.

Darüber hinaus musst du eine von insgesamt 10 Angelruten richtig zusammenlegen bzw. zusammenbauen können. Dafür werden dir die verschiedenen Teile auf den Tisch gelegt und du musst sie anschließend in der richtigen Reihenfolge zusammenlegen.

Wenn du alle drei Teile bestanden hast, kriegst du anschließend dein Prüfungszeugnis darüber ausgestellt. Mit diesem kannst du nun deinen Angelschein in Herford abholen.

Angelschein Termine Herford

Alle aktuellen Termine für die Fischerprüfung in Herford findest du hier.

Den Fischereischein abholen

Den Fischereischein kannst du an folgender Adresse abholen:

Abteilung Bürgerservice, Sicherheit u. Ordnung
Rathausplatz 1
32052 Herford


Die Kosten für den Fischereischein liegen bei 16 Euro für 1 Jahr und 48 Euro für 5 Jahre. Wir empfehlen dir die 5 Jahres-Variante da du dann erstmal Ruhe hast. Das gilt sowohl für Bünde, Enger, Herford, Hiddenhausen, Kirchenlengern, Löhne, Rödinghausen, Spenge und Vlotho.

Außerdem benötigst du für Herford und alle anderen Städte noch einen Fischereierlaubnisschein. Dieser erlauben dir an deinem Wunschgewässer angeln zu gehen. Für die Herforder IG Gewässer bekommst du diese hier.

Angelschein Herford See Sonnenuntergang

In Herford gibt es viele schöne Möglichkeiten zum Angeln

Weitere Informationen bekommst du auch direkt auf kreis-herford.de.

Fischereischein verlängern Herford

Auch die Verlängerung bekommst du an folgender Adresse:

Abteilung Bürgerservice, Sicherheit u. Ordnung
Rathausplatz 1
32052 Herford

Auch hier kannst du dich wieder für 1 Jahr oder für 5 Jahre entscheiden. Für die Verlängerung brauchst du auf jeden Fall deinen Fischereischein und deinen Personalausweis.

Abschließende Worte zum Angelschein Herford

Wer den Angelschein Herford kriegen will, muss einen Vorbereitungskurs absolvieren. Dieser bereitet dich auf die Fischerprüfung vor, so, dass du nicht durchfällst. Nach der bestandenen Prüfung musst du ihn nur noch abholen. Danach kann es im Prinzip auch schon mit dem Angeln losgehen.





[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]