Angelschein Braunschweig – in 4 Schritten besonders schnell machen

with 2 Kommentare

Anzeige

Hier zeigen wir dir wie du Schritt für Schritt zum Angelschein Braunschweig (Niedersachsen) kommst. Denn wir wissen selber wie verwirrend es gerade am Anfang sein kann sich durch die bürokratischen Hürden zu wühlen.

Daher haben wir für dich hier die wichtigsten Informationen zusammengetragen um dir einen ersten Überblick zu verschaffen. Das soll dir helfen deinen Angelschein noch schneller in den Händen halten zu können.

Unser Ziel ist es nämlich nicht dir einen überteuerten Kurs zu verkaufen, sondern dich möglichst schnell an das Wasser zu kriegen. Und dafür wird dir dieser 4-Schritte-Leitfaden helfen.

Viel Spaß beim Lesen.

 

Kurzanleitung um den Angelschein zu machen

Die nachfolgende Grafik bringt die wesentlichen Schritte schon mal für dich auf den Punkt.

Angelschein Braunschweig Anleitung
4 Schritte auf dem weg zum Angelschein

Die PDF dazu kannst du kostenlos hier downloaden.

Erstmal brauchst du einen Vorbereitungskurs. Dieser bereitet dich auf die Fischerprüfung vor. Hier bekommst du das Teilnahmezertifikat damit du an der Prüfung teilnehmen kannst. Anschließend geht es auch direkt in die eigentliche Prüfung.

Und wenn du die Prüfung bestanden hast, kannst du deinen Fischereischein beantragen. Jetzt brauchst du nur noch einen Erlaubnisschein um offiziell angeln gehen zu können.

Auf die wichtigsten Schritte gehen wir nachfolgend noch genauer ein.

 

1. Schritt: Vorbereitungskurs Fischerprüfung Braunschweig

Wer die Fischerprüfung ablegen möchte, der kommt um einen Vorbereitungskurs in Braunschweig nicht herum.


Anzeige

Der Kurs vor der eigentlichen Fischerprüfung vermittelt dir vor allem die theoretischen und auch die praktischen Grundlagen. Auch findest du dort alle 360 Prüfungsfragen und die Fischbilder, die du für die Prüfung brauchst. Denn ohne Vorbereitungskurs fallen über 90% der Teilnehmer von Anfang an durch die Prüfung.

Und dann bist du gezwungen die Prüfung zum nächstmöglichen Termin noch einmal zu machen. Daher lohnt es sich einmal richtig zu lernen.

Für Niedersachsen bietet AnzeigeFishing King solche Vorbereitungskurse an. Die Online Akademie vermittelt dir die Fragen über ein interaktives Lernsystem. Das heißt, dir werden mit der Zeit nur noch die Prüfungsfragen angezeigt die dir besonders schwer fallen. Zusätzlich erhältst du natürlich auch Zugriff auf die Fischbilder, um die Fische zu lernen.

Die zahlreichen Eselsbrücken helfen dir die Fische einfacher zu erkennen und den richtigen Namen zuzuordnen.

Am Ende erwarten dich zudem zahlreiche Probeprüfungen, um dein Wissen unter Beweis zu stellen. Insgesamt kannst du dich auf 6 Prüfungen gefasst machen. Sobald du diese bestanden hast, kriegst du dein Teilnahmezertifikat und damit die Zulassung zur Fischerprüfung.

Darüber hinaus findest du dort viele Video-Tutorials (insgesamt über 69 HD-Videos) auf dem Weg zum Fischereischein. Der Vorteil hieran ist, dass du dadurch schneller lernst, Geld sparst und zeitlich flexibel bist. Du bist nämlich dadurch nicht an bestimmte Kurstermine gebunden. Lese in unserem Erfahrungsbericht mehr zu der Online Akademie.

werfe hier einen Blick in den Kurs:

Ergänzen kannst du den Vorbereitungskurs bzw. deine Vorbereitung übrigens auch mit dem Buch AnzeigeFischerprüfung leicht gemacht in der neusten Auflage.

 

2. Schritt: Fischerprüfung Braunschweig

Um an der Fischerprüfung teilnehmen zu können musst du mindestens 14 Jahre alt sein (Mindestalter). Ein Jugendfischereischein ist in Braunschweig nicht möglich. Daher musst du direkt die „Erwachsenen-Prüfung“ machen, solltest du erst 14 Jahre alt sein.

Die Prüfung findet mehrmals im Jahr statt. Die genauen Termine findest du aber in deinem Kurs.

Inhalte der Prüfung

Für die Fischerprüfung werden folgende Kenntnisse und Sachgebiete abverlangt:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde (inkl. Fischbilder)
  3. Gewässerkunde
  4. Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  5. Fischfang und Gerätekunde
  6. Fischereirecht

Auf diesen 6 Sachgebieten baut die gesamte Fischerprüfung auf.

In Niedersachsen werden in der Fischerprüfung 360 Fragen vorausgesetzt. Von diesen kommen 60 in der eigentlichen Fischerprüfung vor – 12 Fragen aus jedem der oben genannten Themengebiete.

Um zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen richtig beantworten. Außerdem müssen 6 Fragen in jedem Themengebiet korrekt beantwortet werden.

Zu Beantwortung der 60 Prüfungsfragen hast du insgesamt 60 Minuten Zeit. Nachfolgend drei Beispielfragen:

Die Arten welcher Fischfamilie besitzen ein Pflugscharbein, das auch zur Artunterscheidung herangezogen werden kann?

  • Die karpfenartigen Fische (Cypriniden)
  • Die barschartigen Fische (Perciden)
  • Die lachsartigen Fische (Salmoniden)

Bei welchen Fischen ist der Geschmackssinn besonders gut ausgebildet?

  • Beim Hecht und Zander
  • Beim Flussbarsch und Kaulbarsch
  • Bei den karpfenartigen Fischen (Cypriniden) und beim Aal

Wo befindet sich der Ferntastsinn bei den Fischen?

  • Auf den Barteln
  • An beiden Körperseiten des Fisches bis in den Kopfbereich (Seitenlinienorgan)
  • Auf dem Rücken
Die Lösungen sind c) c) und b). Übrigens handelt es sich immer um Multiplechoice-Fragen bei denen insgesamt 3 Antworten gegeben sind und eine davon richtig ist.

Neben dem theoretischen gibt es noch einen mündlich / praktischen Teil während der Fischerprüfung. In diesem geht es um die folgenden Bereiche:

  • Waidgerechter Umgang mit dem gefangenen Fisch (insbesondere der Vorgang des Tötens)
  • Erkennen von Fischen und Kenntnisse der gesetzlichen Regelungen

Auch hierauf wirst du in deinem Vorbereitungskurs vorbereitet. Auch hierzu nachfolgend ein Beispiel: Um welchen Fisch handelt es sich auf der folgenden Abbildung:

Fischerprüfung Braunschweig Fischbildtafel praktischer Teil
Was für ein Fisch wurde hier abgebildet?

So kann dir während der Prüfung eigentlich nicht mehr viel passieren. Wurfprüfungen gibt es seit 2013 gar nicht mehr.

Wenn du die Fischerprüfung erfolgreich bestanden hast, bekommst du einen Nachweis über die abgelegte Fischerprüfung. Es handelt sich dabei um dein Prüfungszeugnis mit welchem du natürlich auch deinen Fischereischein bekommst.

Angelschein Braunschweig Termine

Aktuelle Termine für die Fischerprüfung in der Region Braunschweig erfährst du immer in deinem AnzeigeVorbereitungskurs. In der Regel finden die Termine mehrmals im Februar (Frühjahr) statt. Prüfungstermine gibt es auch hier.

 

3. Schritt: Nach der Fischerprüfung

Nach der Fischerprüfung musst du in Braunschweig deinen Fischereischein beantragen und dir einen Erlaubnisschein besorgen. Auf beides gehen wir nachfolgend genauer ein.

Fischereischein

Nach der Fischerprüfung kannst du deinen Angelschein, sofern du die Fischerprüfung bestanden hast, direkt beantragen. Du musst dafür allerdings mindestens 14 Jahre alt sein. Folgende Unterlagen sind notwendig:

  • Nachweis (Prüfungszeugnis) über eine abgelegte Fischerprüfung oder Prüfung als Berufsfischer
  • Lichtbild
  • Personalausweis

Und das ist die Adresse sowie die aktuellen Öffnungszeiten:

Bürgerservice
Stadtverwaltung Braunschweig
Allgemeine Ordnungsangelegenheiten/Gefahrenabwehr
Richard-Wagner-Straße 1
38106 Braunschweig
Telefon 0531 - 470-5740
Telefax 0531 - 470-5799
Montag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

Den Antrag für die Erteilung des Fischereischeins kannst du hier für Braunschweig downloaden. Und so sieht er aus:

Angelschein Braunschweig Antrag
So sieht der Antrag für den Fischereischein aus

Nachdem du alle Unterlagen bei der Stadt Braunschweig eingereicht hast, gilt der Fischereischein auf unbeschränkte Zeit. Du erhältst ihn sofort, wenn du alle Unterlagen mitbringst.

Du benötigst jetzt aber noch einen Fischereierlaubnisschein. Diesen erhältst du bei deinem Angelladen des Vertrauens.

Weitere Informationen erhältst du auch direkt auf braunschweig.de.

Angelkarten

Zusätzlich brauchst du jetzt noch eine Angelkarte bzw. einen Fischereierlaubnisschein. Diese kriegst du bei verschiedenen Angelvereinen und Angelläden. Nachfolgende Tabelle soll dir helfen einen Überblick zu bekommen:

GeschäftsstellenGewässerKosten
ASV Braunschweig v. 1922 e.V.
Brauerskamp 2
D-38124 Braunschweig
Stillgewässer sowie Oker im Vorharz (ausschließlich Fliegenfischen, beschränkte Ausgabe) 20 Euro für 24 Stunden
Angelsport A&M
Hamburger Strasse 268
38106 Braunschweig
Bienroder See, Birkenfeldsee , Denstorf, Eichenwaldsee, Gleidingen, Moorhütte , Neuer Teich, Ölper See, Quellenteich
Sonnenberg, Vechelder See, Waldsee, Wellenbruchsee, Aller
Allerkanal, Mittelriede, Nette
Oker, Schunter und Wabe
15 Euro für 24 Stunden

 

Angelschein schützen

Viele Angler berichten immer wieder davon, dass sie ihren Angelschein verloren haben oder er nass geworden ist. Das ist sehr lästig da es zeitgleich einen enormen bürokratischen Aufwand mit sich zieht.

Damit dein Angelschein und dein Erlaubnisschein auch immer gut geschützt ist, solltest du dir daher auch eine Anzeigesolide Angelmappe zulegen. Diese kannst du dir schon heute besorgen damit ein wichtiger Schritt direkt erledigt ist.

4. Schritt: Angeln in Braunschweig

Jetzt wo du alles hast kannst du im Prinzip überall angeln gehen. Nachfolgend einige inspirierende Gewässer in Braunschweig:

GewässerTyp Ortzuständiger Verein / Verband
OkerFluss38100 Braunschweig (Innenstadt)Klub Braunschweiger Fischer e.V.
MittelriedeGraben38104 Braunschweig (Gliesmarode)Klub Braunschweiger Fischer e.V.
Ölper See
Baggersee38114 Braunschweig (Ölper)Klub Braunschweiger Fischer e.V.
WabeBach38104 Braunschweig (Gliesmarode)Klub Braunschweiger Fischer e.V.
OkerFluss38114 Braunschweig (Ölper)
Klub Braunschweiger Fischer e.V.
OkerFluss38124 Braunschweig (Melverode)Angelsportverein Braunschweig v. 1922 e.V
Südsee
Baggersee38122 Braunschweig (Gartenstadt)
Angelsportverein Braunschweig v. 1922 e.V
Neuer TeichWeiher38116 Braunschweig (Lamme)
Klub Braunschweiger Fischer e.V.
QuellenteichWeiher38116 Braunschweig (Lamme)Klub Braunschweiger Fischer e.V.
SchunterFluss38108 Braunschweig (Kralenriede)
Angelsportverein Braunschweig v. 1922 e.V
Voraussetzung

Die Voraussetzung ist, dass du immer deinen gültigen Fischereischein sowie deinen Erlaubnisschein dabeihast.

 

Angelschein Braunschweig Kosten

Die Kosten für den Angelschein Braunschweig variieren. Nachfolgend findest du eine Auflistung der Kosten die auf dich zukommen können:

LeistungKosten
Vorbereitungslehrgang Online (sofort starten mit Prüfungszulassung)127 Euro
Prüfungsgebühren Braunschweig75 Euro
Fischereischein (lebenslang gültig)35 Euro
Fischereierlaubnisschein (Gastgewässer)20 Euro für 24 Stunden beim ASV Braunschweig v. 1922 e.V.
Gesamtkosten

Damit liegst du bei ca. 267 Euro, wenn du den Vorbereitungskurs online machst, die Prüfungsgebühr bezahlst, dir einen lebenslang gültigen Fischereischein zulegst und dir einen Erlaubnisschein kaufst.

 

Angeln ohne Angelschein in Braunschweig

Ohne Angelschein in Braunschweig zu angeln kann an verpachteten Gewässern mit einem Bußgeld von bis zu 5.000 Euro geahndet werden. Daher solltest du unbedingt einen Fischereischein machen. Damit kannst du in Zukunft an nahezu allen Gewässern angeln gehen

Prinzipiell gibt es in Braunschweig aber keine Fischereischein-Pflicht. In nicht verpachteten Gewässern sowie an der Küste kannst du daher auch ohne Angelschein angeln gehen.

Hierzu zählen Seeschifffahrtsstraßen und die Elbe bis Hamburg.

 

Unser Fazit

Wer wirklich langfristig legal in Braunschweig angeln will, der kommt um einen gültigen Fischereischein nicht herum.

Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist es einen Vorbereitungskurs zu belegen. Wir können dir in diesem Kontext auf jeden Fall AnzeigeFishing King empfehlen. Unser langjähriger Partner hat schon vielen tausenden von Menschen zum Angelschein verholfen.

Wir wünschen dir auf jeden Fall viel Glück auf dem Weg dorthin.

Dein handangeln.de Team


Anzeige
PS: Hast du Fragen? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Das Kommentarfeld dazu findest du weiter unten. Wir beantworten in der Regel jeden Kommentar und freuen uns darüber.

PPS: Noch keinen Angelschein? Hier bekommst du Anzeigeschnell, günstig und ohne Kopfschmerzen völlig legal deinen Angelschein .

Unsere Bücher

Nachfolgend findest du einige unserer Bücher die schon vielen Anglern da Leben erleichtert haben. Eins der beliebtesten ist mit Sicherheit "die besten Angelmontagen"


Die besten Angelmontagen

Die besten Angelmontagen
Unser neustes Buch zeigt dir Schritt für Schritt den Aufbau von wirklich effektiven Montagen.

Außerdem stellen wir dir in dem E-Book „Die besten Angelmontagen: Vorfachmontagen & Montagenaufbau“ die wichtigsten und fängigsten Angelmontagen anschaulich vor.

Egal ob Zander, Hecht, Wels und Karpfen. Angelmontagen für 14 Zielfische werden dir anschaulich dargestellt um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Das liebevolle E-book kannst du bequem auf dein Smartphone laden und dann bequem am See nachschlagen. Für Anfänger und Fortgeschrittene perfekt geeignet. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen


Unser exklusives Buch für Anfänger

Fische angeln für Anfänger
Du hast gerade deinen Angelschein gemacht und weißt noch nicht so recht wie es jetzt weitergeht? Dann sicher dir jetzt unser exklusives E-Book mit vielen Jahrzehnten an Angelerfahrung.

Detailliert und bebildert beschreiben wir, wie du die gängigsten Fische in Deutschland erfolgreich an Land ziehst.
Hier findest du Ruten und Rollen Empfehlungen sowie Bilder wo und wie du die Köder für deinen Zielfisch am besten platzierst.

Unser Tipp für alle Einsteiger die schnell Erfolge erzielen wollen!


Buch jetzt anschauen


Die besten Angelknoten

Die besten Angelknoten
Schonmal am See gestanden und darüber nachgedacht welcher Angelknoten jetzt der richtige ist? Mit diesem Buch zeigen wir dir Schritt für Schritt die wichtigsten Angelknoten für nahezu jede Situation. So hast du jederzeit den passenden Knoten zur Hand der garantiert nicht mehr reißt!

Unser liebevolles E-book als PDF, beinhaltet viele hochauflösende Grafiken die du bequem auf deinem Smartphone laden kannst um sie an deinem nächsten Ansitz nachzuschlagen. Perfekt wenn man sich die Vielzahl an Angelknoten ohnehin nicht merken kann. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen





2 Responses

  1. Marcus
    | Antworten

    Hallo,

    ist der Angelschein in Braunschweig eigentlich Pflicht?

    Marcus

    • handangeln.de
      | Antworten

      Hallo,

      an gepachteten Gewässern ist der Angelschein Pflicht (also fast überall). An Küstengewässer brauchst du ihn bspw. nicht.

      LG

      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.