Angelschein Neumünster – So kriegst du den Fischereischein schneller

with 2 Kommentare

Du möchtest den Angelschein Neumünster schneller als üblich machen? Erfahre hier wie du vorgehen musst. Wir erklären dir Schritt für Schritt was du machen musst damit du ihn schnell und zügig in den Händen halten kannst. Dafür gehen wir auf den Vorbereitungskurs, die Fischerprüfung und alles ein was danach passiert.

Dafür haben wir für dich diese übersichtliche 4-Schritte Anleitung geschrieben damit du dich schleunigst zurechtfindest. Denn wir wollen, dass du selber möglichst schnell ans Wasser kommst. Egal ob an der Schwale, an der Stör oder am Einfelder See.

Lass uns daher direkt starten und loslegen. Denn, wenn du ein wenig Gas gibst, kannst du den Angelschein in den nächsten 2 bis 3 Monaten den Schein bereits in den Händen halten.

 

Kurzübersicht

Nachfolgend noch die 4 wichtigsten Schritte zum Thema in einer anschaulichen Grafik:

Angelschein Neumünster Leitfaden Anleitung
In 4 einfachen Schritten zum Angelschein

Lade dir den kurzen Leitfaden hier kostenlos als PDF herunter. Aber im Prinzip sind die Schritte relativ einfach:

  1. Erstmal machst du nämlich einen Vorbereitungskurs
  2. Wenn du diesen geschafft hast, kannst du in die Fischerprüfung gehen
  3. Sobald du die Prüfung bestanden hast, kannst du dir deinen Angelschein sowie den Erlaubnisschein abholen (nicht vergessen die Fischereiabgabe zu bezahlen)
  4. Jetzt darfst du endlich angeln gehen.

Wir wollen auf alle Schritte nachfolgend noch ein wenig mehr im Detail eingehen.

 

Schritt 1: Angelschein machen in Neumünster – der Kurs

Der erste Schritt auf dem Weg zum Angelschein ist es immer einen Vorbereitungskurs zu absolvieren. Hier erfolgt die Vorbereitung über den Onlinekurs auf die eigentliche Fischerprüfung schrittweise. Denn erst, wenn du diese bestanden hast wird dir der eigentliche Angelschein wirklich ausgestellt.

Mittlerweile musst du dich für die Vorbereitung nicht mehr über 2 komplette Samstage in Präsensseminar quälen. Du hast nämlich die Möglichkeit dich fortan online auf die eigentliche Fischerprüfung vorzubereiten.

Die Online Akademie Fishing King bietet nämlich Anzeigefür komplett Schleswig Holstein entsprechende Online-Vorbereitungskurse an. Du bekommst hier die Fragen zur Fischerprüfung zur Verfügung gestellt, erhältst Zugriff auf den Prüfungssimulator und bekommst Zugang auf über 69 HD Videos. das erleichtert dir die Prüfungsinhalte zu lernen.

Und so sieht der Kurs aus mit dem du den Angelschein machen kannst:

Fischereischein Kurse Neumünster Online
Der Fischereischein Online Kurs für Schleswig Holstein (und damit auch Neumünster)

Da keine Miete für den Seminarraum anfällt und auch ein Seminarleiter nicht bezahlt werden muss, ist der Online-Kurs sogar günstiger als viele Präsenskurse.

Um dir einen ersten Eindruck von dem Kurs zu verschaffen, solltest du dir das folgende Video mal anschauen. Da Video geht gerade mal 4 Minuten und 44 Sekunden:


Da Fishing King und der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein Partner sind, kannst du außerdem problemlos an einem der monatlich stattfindenden Prüfungstermine teilnehmen.

 

Schritt 2: Die Prüfung in Neumünster

Im zweiten Schritt musst du an der Fischerprüfung teilnehmen. Diese ist für dich geeignet, wenn du 11 Jahre alt bist. Dabei handelt es sich um das Mindestalter. Wenn allerdings erst 11 bist musst du mindestens warten bis du mindestens warten bis du 12 Jahre alt bist. Erst dann wir dir nach der Fischerprüfung der Fischereischein ausgestellt.

Termine

Die genauen Termine und wann du dich anmelden musst, erfährst du übrigens direkt in deinem Vorbereitungskurs. Regelmäßig finden die Kurse aber im März statt. Und an nachfolgender Adresse findet die Fischerprüfung statt:

Kiek in!
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Auch findet der Kurs in der Regle eigentlich immer um 15:00 Uhr statt.

Inhalte der Prüfung

Die Fischerprüfung Neumünster besteht insgesamt aus ca. 400 Prüfungsfragen. Die Prüfungsfragen sind auf die folgenden sechs Themengebiete aufgeteilt worden:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde (unter anderem muss man hier über 40 verschiedene Fischarten erkennen können)
  3. Gewässerkunde und Fischhege
  4. Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  5. Gerätekunde
  6. Gesetzeskunde

Insgesamt kommen gerade mal 60 von den 400 Fragen in der Prüfung vor. Diese werden per Zufallsprinzip ausgewählt. Dabei werden immer 10 Fragen aus jedem der 6 genannten Themengebiete abgefragt.

Für die Prüfung in Neumünster hast du insgesamt 90 Minuten Zeit. Das ist mehr als ausreichend. Um zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen richtig beantworten – 6 davon aus jedem der genannten Themengebiete.

Prüfungszeugnis

Nach der Prüfung bekommst du dann (sofern bestanden), dann deine Prüfungsbescheinigung ausgestellt. Dieses wird dir innerhalb von 1 bis 3 Wochen ganz bequem zugesendet. Mit einem Zeugnis kannst du nun deinen Fischereischein beantragen.

 

Schritt 3: Nach der Prüfung

Sofern du die Fischereischeinprüfung in Neumünster geschafft hast, kannst du deinen Fischereischein beantragen. Diesen bekommst in dem Bürgerbüro. Nachfolgend die aktuelle Adresse der Ausgabestellen:

Bürgerbüro im Alten Rathaus
Großflecken 59
24534 Neumünster

Du brauchst folgende Unterlagen, um den Fischereischein ausstellen zu lassen:

  • Ausweis bzw. Pass
  • Prüfbescheinigung
  • Passbild (ab 16 Jahre)l

Der Fischereischein wird auf Lebenszeit ausgestellt. Anders als bspw. in NRW musst du deinen Angelschein nicht verlängern.

Anschließend benötigst du auch noch eine Fischereiabgabemarke. Diese ist jährlich gültig (das heißt, dass du sie einmal im Jahr verlängern musst, wenn du möchtest) und wird außerdem auch im Bürgerbüro ausgestellt. Mehr Informationen erfährst du zudem auf neumuenster.de.

Jetzt benötigst du noch einen Fischereierlaubnisschein. Dieser berechtigt dich an deinem bevorzugten Gewässer angeln zu gehen. Der Erlaubnisschein wird auch Angelkarte genannt.

Die Kosten für Erlaubnisscheine sind je nach Gewässer unterschiedlich. Du bekommst diese bei deinem Angelladen des Vertrauens oder auch bei einem Angelverein. Hierzu zählt bspw. folgender (nachfolgend eine Übersicht wo du Angelkarten bekommen kannst):

GewässerAdressenKosten
Einfelder SeeZum Beispiel bei hejfishTageskarte 10 Euro (für keine DAFV-Vereinsmitglieder 20 Euro), Wochenkarte 40 Euro (für keine DAFV-Vereinsmitglieder 80 Euro
Einfelder See
24536 Neumünster (Einfeld) / ca. 180,0 ha

Nord-Ostsee-Kanal
25541 Brunsbüttel
Strecke ab Brunsbüttel / ca. 99,0 km

Stolper See
24601 Stolpe / Neumünster / ca. 133,0 ha
Westensee
24259 Westensee / ca. 720,0 ha
Anglertreff Störpark
Haart 224
24539 Neumünster
von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich

Zusammen mit deinem Fischereischein, deiner Fischereiabgabemarke und dem Erlaubnisschein darfst du nun offiziell in Neumünster angeln gehen.

Weitere Informationen zu den Kosten für den Fischereischein und der Fischereiabgabe findest du auch hier.

Achtung!
In Neumünster gibt es übrigens eine Fischereischeinpflicht. Das heißt, dass du unbedingt einen Fischereischein brauchst um angeln zu dürfen.

Schritt 4: Angeln in Neumünster

In Neumünster gibt es einige Adresse wo du ungestört angeln kannst. Nachfolgende Tabelle gibt dir eine Übersicht:

GewässerTyp Ortzuständiger Verein / Verband
SchwaleFluss24536 Neumünster (Brachenfeld)

24537 Neumünster (Faldera)
Kreissportfischerverband Neumünster u.U. e.V.
StörFluss24539 Neumünster (Gadeland)

24539 Neumünster (Wittorf)
Kreissportfischerverband Neumünster u.U. e.V.
Einfelder SeeNatursee24536 Neumünster (Einfeld)Kreissportfischerverband Neumünster u.U. e.V.
Angelschein Neumünster Einfeld Schleswig Holstein
Sobald du den Angelschein in den Händen hältst, darfst du endlich offiziell in Neumünster angeln gehen.
Mitnehmen nicht vergessen
Vergessen solltest du auch nicht deinen Fischereischein und deine Angelkarte. Ansonsten können empfindliche vierstellige Bußgelder winken.

Angelschein Neumünster Kosten

Nachfolgend eine Übersicht über sämtliche Kosten die auf dich zukommen:

LeistungKosten
Vorbereitungslehrgang Online (sofort starten mit Prüfungszulassung)149,95 Euro
Prüfungsgebühren Neumünster25 Euro
Fischereischein (lebenslang gültig)10 Euro
Fischereiabgabe10 Euro (pro Jahr)
Fischereierlaubnisschein (Einfelder See)Tageskarte 10 Euro (für keine DAFV-Vereinsmitglieder 20 Euro), Wochenkarte 40 Euro (für keine DAFV-Vereinsmitglieder 80 Euro
Gesamtkosten-Übersicht

Somit liegst du ca. bei Gesamtkosten in Höhe von ca. 233 Euro für Erwachsene. Hierin sind die Kosten für den Online-Vorbereitungskurs, die Fischerprüfung, den Angelschein, die Fischereiabgabe und den Erlaubnisschein enthalten.

 

Fazit zum Angelschein Neumünster

Wer ernsthaft vor hat einen Angelschein in Neumünster zu machen, der kommt um einen Anzeigepassenden Vorbereitungskurs nicht herum. Wir empfehlen dir diesen bei Fishing King durchzuführen. Denn hier bekommst du eine Prüfungserfolgsgarantie.

Das heißt, solltest du durchfallen, kriegst du dein Geld zurück. Mittlerweile kriegst du deine Kohle sogar doppelt zurück. So überzeugt ist das Unternehmen selber von ihren Kursen.

Viel Erfolg auf deinem Weg zum Fischereischein.

Dein handangeln.de Team

2 Responses

  1. Dieter
    | Antworten

    Vielen Dank für den ausführlichen Beitrag. Ist die Fischereiabgabe jedes Jahr zu bezahlen?

    • handangeln.de
      | Antworten

      Richtig, die Fischereiabgabe muss in ganz Schleswig-Holstein jedes Jahr bezahlt werden.

      LG

      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.