Angelschein Jena – einfach & schnell zum Fischereischein

Bei Jena die Angel surrend über einem Gewässer auswerfen. Der Natur wieder näher kommen, das ist dein Ziel und daher möchtest du den Angelschein Jena machen? Gar kein Problem, denn wir haben zusammengefasst, wie du den Fischreischein schnell und einfach bekommen kannst. Leichter geht es nicht!

In diesem Beitrag erfährst du auf jeden Fall alles über die Vorbereitungsprüfung. Außerdem Infos über die Fischereiprüfung bei der Stadt Jena. Erfahre auch, was du bei der Beantragung des Angelscheins bei der Stadt beachten musst und wie teuer der Spaß wird.

Die Recherchearbeit haben wir dir demzufolge abgenommen. Dadurch kommst du zügig und leicht zum Fischereischein. Hier kannst die Angelschein Prüfung ohne Sucharbeit machen.

Unter dem Strich kommen drei Schritte auf dem Weg zum Angelschein auf dich zu:

1. Die Vorbereitungsprüfung zum Angelschein Jena

Es ist in Thüringen vorgeschrieben, dass du einen mindestens 30-stündigen Vorbereitungskurs vor der Fischerprüfung ablegen musst. Der Prüfungsfragen-Katalog umfasst weiterhin 600 Fragen. Daher ist es sehr sinnvoll diesen Vorbereitungskurs zu absolvieren. Hier wird dir beigebracht, was du als Angler wissen musst.

Du kannst einen Vorbereitungskurs als traditionellen Lehrgang bei z. B. einen Angelverein ablegen. Dort wird mit Hilfe eines Gastdozenten, meist in den Räumlichkeiten des Vereins, unterrichtet. Natürlich wirst du im Lehrgang mit anderen Anglern sein und musst dich an die vorausgesetzten Zeiten halten.

Es lohnt sich, einen Blick auf die Serviceangebote deiner Stadt zu werfen. Dort findest du interessante Infos zum Fischereischein Jena. Auf der Internetseite der Stadt Jena kannst du beispielsweise direkt einen Antrag auf Teilnahme am nächsten Vorbereitunsglehrgang für das Ablegen der Fischerprüfung stellen.

Kosten

Der Vorbereitungskurs bei der Stadt kostet etwa 150 Euro. Gut angelegtes Geld!

Online Vorbereitungskurse

Eine moderne Ergänzung zum klassischen Vorbereitungskurs ist zuerst ein Onlinekurs. In diesem Kurs hast du die Möglichkeit bequem von zu Hause aus zu lernen – z.B. mit Hilfe des Kursangebots von Fishing-King.

Im Online Kurs kannst du in deinem Tempo die wichtigen Inhalte für die Fischereiprüfung lernen und diesen zusätzlich zu einem Präsenzkurs ablegen. So gehst du auf Nummer sicher, dass du die Fischereiprüfung bestehen wirst. Wer kann da schon wiederstehen?

Fishing-King Online Kurs Produkt

Den Onlinekurs von Fishing King kannst du auf vielen verschiedenen Geräten absolvieren. Zum Beispiel auf der App fürs Handy.

Details zum Online Kurs

Im Onlinekurs stehen dir von Anfang an alle Prüfungsfragen zum Lernen bereit. Außerdem werden dir dank dem Gerätebausimulator, Eselsbrücken zu Fischarten und simulierter Prüfungen viele Inhalte wie von selbst beigebracht. Zu dem Kurs gibt es außerdem sogar eine App. Damit kannst du also auf deinem Handy für die Fischerprüfung lernen.

Vorbereitungskurs und der Nachweis

Die Präsenzphase bildet dann das Ende des Kurses. Nachdem du also deinen Vorbereitungskurs absolviert hast, erhältst du einen Nachweis. Mit diesem kannst du dich bei der Stadt Jena zur Fischereiprüfung anmelden.

2. Die Fischerprüfung

Deinen Antrag für das Ablegen der Prüfung musst du spätestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin gestellt haben. Die Prüfungsgebühr beträgt 15 Euro nach der Thüringer Verordnung über die Fischerprüfung.

Aus den 600 Fragen des Fragenkatalogs werden dann 60 Fragen zu den sechs Themen ausgewählt, die du in 90 Minuten beantworten musst. Vielleicht klingt das am Anfang recht viel für dich. Trotzdem bist du dank der guten Vorbereitung sicher sehr schnell fertig.

Die Themengebiete sind

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde (Wasser als Lebenselement, Fischhege- und Gewässerpflege)
  • Natur-, Tier- und Umweltschutz,
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde.

Je Themengebiet musst du mindestens sechs Fragen richtig beantworten. Insgesamt musst du 45 Fragen richtig beantwortet haben. Dann hast du die Fischereiprüfung Jena bestanden.

Angelschein Jena Fischereischein Fisch Angler

Dank dem Vorbereitungskurs lernst auch du Fischarten zu unterscheiden. Bald kannst du selbst losangeln!

Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhältst du ein Prüfungszeugnis, mit dem du den Angelschein Jena beantragen kannst. Der anstrengendste Teil liegt damit bereits hinter dir.



3. Beantragung des Fischereischeins

Zuständige Stelle für die Beantragung des Fischereischeins ist in Jena bei der Stadt. Der genaue Kontakt lautet wie folgt.

Team Kommunale Sicherheit
Am Anger 28
07743 Jena

Hier findest du das Onlineformular für die Beantragung deines Fischereischein Jena.

Öffnungszeiten: Montag und Dienstag von 08:00 bis 11:30 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr. Donnerstags von 08:30 bis 11:30 Uhr und von 13:30 bis 18:00 Uhr.
Freitags ist das Amt ebenso von 08:00 bis 11:30 Uhr geöffnet.

Die Liste der zuständigen Sachbearbeiter mit Telefonnummer und E-Mail Adressen kannst du hier einsehen. Falls du Fragen hast, oder Details wissen musst, kannst du dort anrufen.

Gebühren

In Thüringen fallen nachfolgende Beträge für die Erteilung des Fischereischein Jena an:

  • Vierteljahresfischereischein 19 Euro
  • Jahresfischereischein 17,50 Euro
  • Fünfjahresfischereischein 37 Euro
  • Zehnjahresfischereischein 58 Euro
  • Auf Lebenszeit 220 Euro
  • Für Jugendliche kostet der Fischereischein 10 Euro.

Alle Beträge sind inklusive der Fischereiabgabe, welche den größten Teil der Summe ausmacht.

Erlaubnis für das Gewässer

Ist dein Fischereischein ausgestellt, kann es los gehen! Beinahe zumindest. Du benötigst zusätzlich noch einen Erlaubnisschein für dein Gewässer. Diesen kannst du erstens beim Eigentümer oder Pächter des Gewässers erwerben, zweitens bei einem Angelverein, dem ein Gewässer gehört.

Folglich bekommst du dort auch die sogenannte Gewässerkarte. Oft lohnt sich hier sogar, in dem Verein Mitglied zu werden. Vereinsmitglieder bekommen des Weiteren häufig einen Preisnachlass. Daher solltest du dir die Vereine genau ansehen. Angeln macht obendrein mit Freunden viel Spaß!

Angelschein Jena machen Prüfung Angler Angel

Mit der Gewässerkarte und dem Angelschein im Gepäck kann es schließlich los gehen! Genieße das Anglerglück.

Angeln ohne den Angelschein Jena

Wirfst du ohne den Angelschein Jena deine Rute aus, kann es schnell teuer werden. Hohe Bußgelder drohen dir, wenn du erwischst wirst. Außerdem könntest du Tier und Umwelt Schaden. Besser ist, wenn du dich nicht scheust die unkomplizierte Prüfung abzulegen. Du wirst stehen, es ist ganz leicht! Verlier nur nicht den Mut.





Fazit zum Angelschein Jena

Zusammenfassend möchten wir dir doch noch ein Mal den Weg aufzeigen, der dich deinem Ziel – dem Angeln – näher bringt. Vielleicht verschafft dir dies eine bessere Übersicht.

Es ist tatsächlich ganz einfach. Vor allem nach der gründlichen Vorbereitungsprüfung wird sich dein Anglerwissen schnell vergrößern. Du brauchst daher wirklich keine Angst vor der Prüfung zu haben. Die langsame und gründliche Vorbereitung ermöglicht dir den Angelschein Jena schnell in der Tasche zu haben.

Wir hoffen, dir hiermit einiges an Arbeit abgenommen zu haben. Bei Fragen kannst du dich natürlich jederzeit gerne an uns wenden. Viel Erfolg bei der Prüfung. Petri Heil!

[Gesamt:5    Durchschnitt: 5/5]