Angelschein Rostock – 4 Schritte um ihn zu bekommen

with 2 Kommentare
Anzeige

Wenn du deinen Angelschein Rostock bzw. Mecklenburg-Vorpommern machen willst, dann bist du hier genau richtig. Hier erfährst du die wichtigsten Informationen zum Fischereischeinlehrgang, den Kosten bzw. Preisen, die Fischereischeinprüfung, die Prüfungsfragen und die jeweiligen Termine. Und natürlich auch wie hoch die Fischereiabgabe derzeit ist.

Auch erfährst du alles über den Touristenangelschein. Das soll dir helfen möglichst schnell, effektiv und kostengünstig den Angelschein zu bekommen. Und dafür haben dir hier eine einfache Schritt für Schritt Anleitung erstellt.

Wenn du dich an diese Anleitung hältst, ist du schneller am Wasser als du gucken kannst. Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen.

 

Kurzanleitung

Nachfolgend unsere Kurzanleitung mit allen 4 wesentlichen Schritten um den Angelschein möglichst schnell zu bekommen.

Angelschein Rostock Leitfaden Anleitung
In 4 einfachen Schritten zum Angelschein

Die komplette PDF kannst du dir übrigens hier downloaden. Aber im Prinzip sind die Schritte ganz einfach:

  1. erstmal musst du einen Vorbereitungskurs abschließen
  2. anschließend erfolgt die Fischerprüfung
  3. Jetzt kannst du dir den Fischereischein beantragen und abholen (sofern du bestanden hast) – anschließend musst du noch die Fischereiabgabe bezahlen
  4. Jetzt brauchst du nur noch einen Erlaubnisschein / Angelkarte um offiziell angeln zu gehen

Auf die einzelnen Schritte gehen wir nachfolgend nochmal etwas genauer ein.

 

Schritt 1: Fischereischeinlehrgang Rostock

Wenn du deinen Angelschein in Rostock machen willst, dann musst du als erstes einen Vorbereitungslehrgang machen. Dieser bereitet dich Schritt für Schritt auf die eigentliche Fischerprüfung und die Prüfungsfragen vor. Denn der Fischereischein ist in Rostock Pflicht.

Außerdem bekommst du hier Zugriff auf die 1180 Prüfungsfragen die für die Fischerprüfung in Mecklenburg-Vorpommern relevant sind. Am einfachsten ist es für dich, wenn du den Lehrgang online durchführst. Hier haben wir Anzeigesehr gute Erfahrung mit der Fishing King Akademie gemacht.

Du erhältst dort direkten Zugang zu allen originalen Prüfungsfragen (+ das Wissen welche 300 Fragen wirklich entscheidend sind) damit du die Prüfung in Mecklenburg-Vorpommern bestehen kannst.

Das schöne ist, dass du von zuhause aus mit dem Kurs lernen und üben kannst (bspw. von der Couch aus). Denn du bekommst auch Zugriff auf die App für dein Smartphone. Werfe hier einen Blick in den Kurs, wenn du möchtest:

Anzeige

Das heißt, dass du dir die Zeit frei nach deinen Wünschen und Vorstellungen einteilen kannst. Darüber hinaus ist der Online-Zugang auch noch deutlich günstiger als die typischen Präsenslehrgänge, die zeitlich stark gebunden sind (meistens finden diese an mehreren Wochenenden zu festgelegten Terminen statt).

Schritt 2: Fischereischeinprüfung Rostock

Der Vorbereitungskurs bereitet dich auf die Fischereischeinprüfung in Rostock vor. In diesem bekommst du auch die Möglichkeit dich für die Fischereischeinprüfung anzumelden. Ansonsten findest du hier direkt das offizielle Anmeldeformular.

An der Prüfung kannst du mit einem Mindestalter von 10 Jahren teilnehmen. Kinder sind daher erlaubt. Dieser ist allerdings erst ab einem Alter von 14 Jahren Pflicht. Vorher benötigst du die sog. Anglererlaubnis.

Die Fischerprüfung ist außerdem auf Deutsch abzuhalten. Englisch oder Russisch sind nicht mehr möglich.

Angelschein Rostock Termine

Aktuelle Prüfungstermine findest du direkt auf rostock.de. Schwerpunktmäßig finden die Termine im Frühling (März, April, Mai) und Herbst statt (September, Oktober, November) Folgende Prüfungsorte stehen in der Regel in Rostock zur Auswahl:

Prüfungslokale in Rostock
Bellmann
Belle's Angelschule
Neptun Passage
Theodor-Körner-Str. 30
18106 Rostock
Likedeeler
Förderverein Jugendschiff "LIKEDEELER" e.V.
Dorf Schmarl 20
18106 Rostock
Angeljoe im Heros Center
Am Handelspark 3
18184 Broderstorf

Hierzu erfährst du allerdings mehr in deinem Vorbereitungskurs.

Fischereischein Prüfungsfragen Rostock

Die Fischereischein Prüfungsfragen für Rostock sind die gleichen Prüfungsfragen wie für Mecklenburg-Vorpommern. Dabei sind 1180 Prüfungsfragen zu lernen. Aber, keine Angst: Insgesamt musst du 45 von 60 Fragen richtig beantworten um die Prüfung zu bestehen.

Du hast dafür in der Regel 90 Minuten Zeit. Da es sich lediglich um 60 Multiplechoice-Fragen handelt bis du in 15 bis 30 Minuten fertig.

Dabei werden die Fragen aus den folgenden 5 Themengebieten abgefragt:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Besondere Fischkunde (inkl. Fisch, Pflanzen, Geräte-Bildern)
  3. Gewässerkunde
  4. Fanggerätekunde
  5. Gesetzeskunde

Das bedeutet, dass du aus jedem Themengebiet 12 Fragen bekommst. Eine weitere Bedingung neben den 45 richtigen Fragen ist, dass du mindestens 6 Fragen pro Themengebiet richtig beantworten musst.

Um mal einen ersten Eindruck von den Prüfungsfragen zu bekommen, wirst du hier fündig. Ansonsten findest du nachfolgend einen Screenshot:

Fischereischein Prüfungsfragen Rostock
So sehen die Prüfungsfragen für Mecklenburg Vorpommern bzw. Rostock aus

Unter dem angegebenen Link kannst du dein Wissen einfach mal testen und 60 Fragen aus den Bereichen „Allgemeine Fischkunde“, „Besondere Fischkunde“, „Gerätekunde“, „Gewässerkunde“ und „Rechtskunde“ beantworten.

Tipp

Lass dir bei der Beantwortung der Prüfungsfragen durchaus Zeit. Denn mit 90 Minuten hast du wirklich ausreichend Zeit um die Fragen und deine Antworten nochmal ganz in Ruhe durchzugehen.

Nach der Prüfung

Nach der Prüfung bekommst du dein Prüfungszeugnis bei den Ordnungsbehörden. Mit diesem kannst du nun deinen Fischereischein regulär beantragen und abholen.

 

Schritt 3: Fischereischein erwerben / erneuern / beantragen / verlängern in Rostock

Nachdem du die Fischereischeinprüfung in Rostock geschafft hast (das Ergebnis bekommst du direkt mitgeteilt), kannst du dir den Fischereischein auf Lebenszeit an folgender Adresse ausstellen lassen und anschließend abholen:

Fischerei- und Seemannsangelegenheiten, Haushalt
Ost-West-Straße 8

18147 Rostock, Hanse- und Universitätsstadt
Telefon: 0381 381 8703
Telefax: 0381 381 8735
Email: angeln@rostock.de

Dafür musst du den folgenden Antrag ausfüllen den du hier bekommst:

Rostock Antrag Fischereischein Lebenszeit
Antrag für den Fischereischein Rostock

Auf dem Antrag bestätigst du, dass du keine strafbaren Handlungen in Zusammenhang mit der Fischerei in den letzten 5 Jahren gemacht hast. Auch dürfen keine Geldbußen in den letzten 3 Jahren verhängt worden sein.

Den Fischereischein auf Lebenszeit bekommst du ab einem Alter von 14 Jahren.

Allerdings fallen jedes Jahr noch Kosten für die Fischereiabgabemarke an. Hier muss man jedes Jahr, in dem man den Fischfang ausüben will, eine Fischereiabgabemarke in den Fischereischein einkleben. Auch diese bekommst du bei der Fischerei- und Seemannsangelegenheiten, Haushalt in Rostock.

Natürlich kannst du dich direkt an das Rathaus in Rostock wenden. Dieses gibt die jeweiligen Abgabemarken aus.

Alternative: Touristenangelschein in Rostock

Den Touristenangelschein für Rostock bekommst du als Urlauber oder Tourist ebenfalls im Rathaus. Folgende Unterlagen und Dokumente werden dafür benötigt:

  • Antrag auf Ausstellung eines zeitlich befristeten Fischereischeines (Touristenfischereischein) mit Unterschrift: (PDF-Dokument einfügen) und
  • Kopie des Personalausweises (Vorder- und Rückseite)
  • für die Angelberechtigung Art und konkreten Termin angeben (Tag/Woche/Jahr + Datum)

Der Antrag sieht wie folgt aus und du kannst ihn unter dem nachfolgenden Link downloaden und ausdrucken.

Touristenangelschein Rostock Antrag
So sieht der Antrag für den Touristenangelschein in Rostock aus

Du kannst im Hafen und Seemannsamt aber auch direkt den Touristenfischereischein und die Angelberechtigung bekommen.

Der Antrag muss anschließend an folgende Adresse gesendet werden:

Hafen- und Seemannsamt Rostock
PSF 48 10 46
18132 Rostock

Wahlweise ist dies auch per E-Mail möglich. Alle weiteren Informationen wie Preise, Sprechzeiten erfährst du direkt auf der Seite vom Rathaus in Rostock oder auch weiter unten.

 

Anzeige

Angelschein schützen

Viele Angler berichten immer wieder davon, dass sie ihren Angelschein verloren haben oder er nass geworden ist. Das ist sehr lästig da es zeitgleich einen enormen bürokratischen Aufwand mit sich zieht.

Damit dein Angelschein und dein Erlaubnisschein auch immer gut geschützt ist, solltest du dir daher auch eine Anzeigesolide Angelmappe zulegen. Diese kannst du dir schon heute besorgen damit ein wichtiger Schritt direkt erledigt ist.

Schritt 4: Angelkarte besorgen & angeln gehen

Jetzt benötigst du noch eine Angelberechtigung. Nachfolgend eine Übersicht mit Gewässern, Adressen und Kosten für verschiedene Angelberechtigungen in und um Rostock:

Gewässer Kreis CelleAdressenKosten
Küstengewässer (Ostsee)Hafen- und Seemannsamt
Fischereischeine, Angelberechtigungen
Ost-West-Str. 8
18147 Rostock
Tageskarte: 6 Euro, Wochenkarte: 12 Euro, Jahreskarte (Erwachsene): 30 Euro, Jahreskarte: 10 Euro, (Jugendliche)
UnterwarnowHafen- und Seemannsamt
Fischereischeine, Angelberechtigungen
Ost-West-Str. 8
18147 Rostock
Tageskarte: 6 Euro, Wochenkarte: 12 Euro, Jahreskarte (Erwachsene): 30 Euro, Jahreskarte (Jugendliche): 10 Euro

Alle aktuellen Informationen dazu findest du auch hier. Anschließend kannst du völlig legal in Rostock angeln gehen.

Brandungsangeln Angelschein Rostock Warnemünde
Auch das Brandungsangeln ist in Rostock / Warnemünde in der Ostsee problemlos möglich
Wichtig

Nimm ab sofort immer deine Angelberechtigung und deinen Fischereischein mit. Es kann jederzeit passieren, dass du diese vorlegen musst.

 

Kosten / Preise

Do was kostet der Angelschein eigentlich? Eins vorweg: Die Kosten für den Angelschein sind überschaubar. Erstmal fallen aber Kosten für den Vorbereitungslehrgang an. Wenn du ihn online machst, dann liegen die Kosten bei weniger als 100 Euro (97 Euro um genau zu sein). Die Preise für einen Präsenslehrgang liegen oftmals bei 150 bis 200 Euro.

Hinzu kommen natürlich noch die Kosten für die Fischereischeinprüfung in Rostock. Die Prüfungsgebühr liegt bei 25 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Jugendliche bis 18 Jahre.

Zusätzlich fallen noch Kosten für die Abgabemarke von 10 Euro an. Diese ist jährlich zu entrichten, wenn du in Rostock regelmäßig angeln möchtest.

Auch fallen noch Kosten für die Angelberechtigung der Unterwarnow (20 Euro bei einer Jahreskarte) an. Die Unterwarnow ist das Ästuar des Flusses Warnow und erstreckt sich von der Rostocker Altstadt bis Warnemünde. Hier mündet sie in die Mecklenburger Bucht.

Die Kosten für die Erstausstellung vom Touristenfischereischein liegen derzeit bei 24 Euro. Die Verlängerung ist für weitere 28 Tage für 13 Euro erhältlich. Den normalen Angelschein kannst du nicht verlängern da dieser auf unbestimmte Zeit (lebenslang) gültig ist.

Wir haben dir die gesamten Kosten in einer übersichtlichen Tabelle zusammengestellt:

LeistungKosten
Vorbereitungslehrgang Online (sofort starten mit Prüfungszulassung)97 Euro
Vorbereitungslehrgang Präsens150 bis 200 Euro
Prüfungsgebühren für Rostock25 Euro (für Erwachsene) und 17 Euro für Jugendliche
Fischereischein (lebenslang gültig)8 Euro
Fischereiabgabe10 Euro (jährlich zu entrichten)
Fischereierlaubnisschein (Gastgewässer)20 Euro für eine Jahreskarte an der Unterwarnow, 30 Euro für eine Jahresangelerlaubnis Küstengewässer M-V
Erteilung eines Touristenfischereischeins (incl. Broschüre und Fischereiabgabemarke)24 Euro (Verlängerung 13 Euro)

Nachfolgend ein Ausschnitt aus der Entgeltordnung mit dem jeweiligen aktuellen Preis der Hansestadt Rostock:

Angelschein Rostock Kosten Fischereischein
Hier siehst du die Entgeltordnung der Hansestadt Rostock von 2010 (teilweise haben sich die Preise erhöht)

Die aktuellen Gebühren und Entgelte für Angler in Rostock findest du vom Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern unter diesem Link.

Zugriff zu den aktuellen Gebühren erhältst du hier.

Gesamtkosten

Damit fallen insgesamt ca. 152 Euro Gesamtkosten an, wenn du dich für die günstigste Möglichkeit (Online-Kurs) entscheidest. In den Kosten sind aber auch schon die Gebühren für den Kurs, die Prüfung, den Fischereischein, die Fischereiabgabe und den Erlaubnisschein enthalten.

Fazit zum Angelschein Rostock

Der Weg, um legal in Rostock angeln zu können ist zunächst etwas steinig und teilweise auch etwas bürokratisch. Aber es lohnt sich wenn du wirklich in Rostock angeln möchtest.

Der erste Schritt dorthin ist auf jeden Fall über den Vorbereitungskurs. Zu diesem kannst du dich Anzeigehier anmelden. Die weiteren Schritte (Anmeldung zur Prüfung etc.) erfolgen dann über den Kurs ganz automatisch.

Wir wünschen dir jedenfalls viel Erfolg für deine Fischerprüfung.

Dein handangeln.de Team

Anzeige
Anzeige
PS: Hast du Fragen? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Das Kommentarfeld dazu findest du weiter unten. Wir beantworten in der Regel jeden Kommentar und freuen uns darüber.

PPS: Noch keinen Angelschein? Hier bekommst du Anzeigeschnell, günstig und ohne Kopfschmerzen völlig legal deinen Angelschein .

Unsere Bücher

Nachfolgend findest du einige unserer Bücher die schon vielen Anglern da Leben erleichtert haben. Eins der beliebtesten ist mit Sicherheit "die besten Angelmontagen"


Die besten Angelmontagen

Die besten Angelmontagen
Unser neustes Buch zeigt dir Schritt für Schritt den Aufbau von wirklich effektiven Montagen.

Außerdem stellen wir dir in dem E-Book „Die besten Angelmontagen: Vorfachmontagen & Montagenaufbau“ die wichtigsten und fängigsten Angelmontagen anschaulich vor.

Egal ob Zander, Hecht, Wels und Karpfen. Angelmontagen für 14 Zielfische werden dir anschaulich dargestellt um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Das liebevolle E-book kannst du bequem auf dein Smartphone laden und dann bequem am See nachschlagen. Für Anfänger und Fortgeschrittene perfekt geeignet. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen


Unser exklusives Buch für Anfänger

Fische angeln für Anfänger
Du hast gerade deinen Angelschein gemacht und weißt noch nicht so recht wie es jetzt weitergeht? Dann sicher dir jetzt unser exklusives E-Book mit vielen Jahrzehnten an Angelerfahrung.

Detailliert und bebildert beschreiben wir, wie du die gängigsten Fische in Deutschland erfolgreich an Land ziehst.
Hier findest du Ruten und Rollen Empfehlungen sowie Bilder wo und wie du die Köder für deinen Zielfisch am besten platzierst.

Unser Tipp für alle Einsteiger die schnell Erfolge erzielen wollen!


Buch jetzt anschauen


Die besten Angelknoten

Die besten Angelknoten
Schonmal am See gestanden und darüber nachgedacht welcher Angelknoten jetzt der richtige ist? Mit diesem Buch zeigen wir dir Schritt für Schritt die wichtigsten Angelknoten für nahezu jede Situation. So hast du jederzeit den passenden Knoten zur Hand der garantiert nicht mehr reißt!

Unser liebevolles E-book als PDF, beinhaltet viele hochauflösende Grafiken die du bequem auf deinem Smartphone laden kannst um sie an deinem nächsten Ansitz nachzuschlagen. Perfekt wenn man sich die Vielzahl an Angelknoten ohnehin nicht merken kann. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen





2 Responses

  1. Samuel
    | Antworten

    Gilt in Rostock Fischereischein-Pflicht?

    • handangeln.de
      | Antworten

      Ja, in Rostock ist Angelschein-Pflicht (wie in ganz Mecklenburg-Vorpommern). LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.