Angelschein Siegburg – Alles zum Kurs, zur Anmeldung & zum Beantragen

with 2 Kommentare

Du möchtest den Angelschein Siegburg machen? In diesem Artikel erfährst du alles zum Kurs, der Anmeldung für die Fischerprüfung, der Prüfung als solches und wie du ihn beantragen bzw. verlängern kannst.

Am Ende fassen wir im Fazit nochmal die wichtigsten Aspekte für dich zusammen. Diese Seite hilft dir auf deinem Weg zum Fischereischein. Daher kannst du sie auch als Lesezeichen speichern, damit du jederzeit darauf zugreifen kannst.

So kannst du schon bald an der Sieg oder dem Siegburger Mühlengraben angeln gehen. Denn wir wollen dir mit diesem Artikel helfen wie du komplett ohne Angelschein möglichst schnell einen Angelschein in den Händen hältst

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen.

 

Erster Überblick

Nachfolgend unsere vier Schritte Anleitung, um einen ersten Überblick zu bekommen.

Angelschein Siegburg Anleitung Leitfaden
4 einfache Schritte zum Angelschein

Unsere kostenlose PDF dazu kannst du dir hier downloaden. Aber im Prinzip brauchst eigentlich nur einen Kurs der dich für die Fischerprüfung vorbereitet. Und wenn du die Prüfung geschafft hast kannst du schon im Bürgerbüro deinen Angelschein abholen. Anschließend brauchst du noch einen Erlaubnisschein. Auf die Details gehen wir nachfolgend genauer ein.

 

1. Schritt: Angelschein Kurs in Siegburg machen

Da Siegburg in NRW liegt, ist der erste Schritt auf deinem Weg zum Fischereischein das Ablegen von einem geeigneten Vorbereitungskurs. In diesem lernst du alles was du für die Prüfung wissen musst. Du hast dabei die Wahl ob du lieber einen Präsenskurs oder einen Online-Kurs absolvieren möchtest.

Wir empfehlen dir einen Online-Kurs. Denn hier bist du zeitlich flexibel. Du kannst dir aussuchen wann du lernst und musst nicht an mehreren Wochenenden Seminarräume in Siegburg aufsuchen. Darüber hinaus sind Online-Kurse günstiger da keine Kosten für die Miete und den Seminarleiter anfallen.

Beide AnzeigeKursarten bietet die Fishing-King Akademie an. Du kannst also wählen was dir lieber ist. Wenn du dich für den Online-Kurs anmeldest, kriegst du den Lernstoff über Videos vermittelt. Außerdem erhältst du Zugriff auf sämtliche Fischbilder, den Rutenbau- und Prüfungssimulator. Also alles was du für die eigentliche Fischerprüfung in Siegburg benötigst.

Und so sieht der komplette Kurs für Siegburg aus:

Fishing King NRW Siegburg
So sieht der Onlinekurs für Siegburg aus

In dem folgenden Video kannst du schon mal einen ersten Eindruck vom Kurs bekommen. Es geht gerade mal 4 Minuten und 44 Sekunden:

2. Schritt: Fischerprüfung Angelschein NRW Siegburg

Im Nachfolgenden wollen wir näher auf die Voraussetzungen, die Anmeldung, die Termine und die Prüfungsinhalte eingehen. Außerdem zeigen wir dir was dich nach der Fischerprüfung erwartet und wie du weiter vorgehen musst.

Voraussetzungen für die Prüfung

Um an der Fischerprüfung in Siegburg teilnehmen zu können musst du mindestens 13 Jahre alt sein. Es handelt sich dabei um das offizielle Mindestalter. Er wird dir dann allerdings erst mit 14 Jahren ausgehändigt. In der Zwischenzeit gibt es einen Jugendfischereischein für dich den du verwenden darfst.

Eine weitere Voraussetzung ist, dass du deinen Personalausweis zur Prüfung mitbringst und einen funktionierenden Kugelschreiber.

Anmelden & Termine in Siegburg

Über den Vorbereitungskurs erfolgt dann in der Regel auch direkt die Anmeldung zur eigentlichen Fischerprüfung.

Du musst dich also um nichts mehr kümmern. es ist wichtig, dass du darauf achtest, dass du dich spätestens 4 Wochen vor dem eigentlichen Prüfungstermin zur Prüfung anmeldest. Ansonsten wirst du auf den nächsten Termin verschoben (in einem halben Jahr). Diese Frist solltest du dir in deinem Kalender daher rot ankreuzen.

Die Termine finden in Siegburg mehrmals im Jahr statt und werden dir auch im Kurs mitgeteilt.

Die Fischerprüfung findet zweimal jährlich (Mai und November) statt. Auf die weiteren Details gehen wir nachfolgend noch genauer ein.

Das erwartet dich in der Prüfung

Wenn du dich dann für die Fischerprüfung angemeldet hast und der Prüfungstermin ansteht, erwarten dich am Tag der Prüfung, sowohl ein theoretischer als auch ein praktischer Teil.

In dem theoretischen Teil musst du 60 von insgesamt 360 Fragen beantworten. Von den 60 Fragen müssen allerdings nur 45 richtig sein damit du den theoretischen Teil bestehst.

Der praktische Teil ist wiederum in zwei Teile unterteilt. Dafür werden dir im ersten praktischen Teil 6 von insgesamt 49 Fischbildern gezeigt. Diese musst du richtig benennen können. Hier ein Beispiel:

Um was für eine Fischart handelt es sich bei der nachfolgenden Abbildung?

Angelschein Siegburg Karpfen
Was für ein Fisch ist das? (Auflösung im Fazit)

Im dritten und letzten Teil der Fischerprüfung musst du außerdem noch eine von insgesamt 10 Angelruten zusammenbauen bzw. zusammenlegen können. Diese wird per Zufallsprinzip ausgewählt und du musst die richtigen Teile in der richtigen Reihenfolge (die Reihenfolge ist mitentscheidend) aufzeigen.

Es handelt sich dabei um die Ruten A1 bis A10 zu unterschiedlichen Zielfischen. Nachfolgend die Aufgabenstellungen:

  • A1: Bauen Sie eine beringte leichte Rute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern und Brassen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A2: Bauen Sie eine Feederrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern und Brassen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A3: Bauen Sie eine Rute zum Fang von Karpfen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A4: Bauen Sie eine Grundrute zum Fang von Aalen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A5: Bauen Sie eine Spinnrute zum Fang von Hechten mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A6: Bauen Sie eine Spinnrute zum Fang von Barschen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A7: Bauen Sie eine Fliegenrute zum Fang von Forellen (Trockenfischen) mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A8: Bauen Sie eine Fliegenrute zum Fang von Forellen (Nassfischen) mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A9: Bauen Sie eine Rute zum Fang von Dorschen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.
  • A10: Bauen Sie eine Brandungsrute zum Fang von Plattfischen mit dem notwendigen Zubehör waidgerecht zusammen.

In dem oben genannten Vorbereitungskurs findest du einen passenden Rutenbausimulator der dir das Lernen dafür erleichtert.

Wie es nach der Prüfung weitergeht

Wenn du die Fischerprüfung bestanden hast, bekommst du im Anschluss daran direkt dein Prüfungszeugnis ausgestellt. Das Prüfungszeugnis ist deine Berechtigung den Angelschein bzw. den Fischereischein in Siegburg zu beantragen.

 

3. Schritt: Angelschein beantragen in Siegburg

Du benötigst nun folgende Unterlagen damit der Fischereischein für dich in Siegburg ausgestellt wird:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Passfoto
  • Nachweis der Fischerprüfung im Original (also dein Prüfungszeugnis)
  • evtl. Vollmacht bei minderjährigen Personen

Du bekommst den Angelschein Siegburg direkt im Rathaus von Siegburg. Hier die Adresse:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Die Öffnungszeiten dafür lauten derzeit wie folgt:

Mo. 08:00 – 18:00 Uhr
Di. 08:00 – 15:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 – 15:30 Uhr
Fr. 08:00 – 12:30 Uhr
Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

Du hast nun die Wahl zwischen einem 1-Jahres- und einem 5-Jahresfischereischein. Die Kosten für den 1-Jahresfischereischein liegen bei 16 Euro.

Wenn du dich für die 5-Jahres-Variante entscheidest musst du 45 Euro bezahlen. Für welche Variante du dich entscheidest, bleibt aber letztendlich dir überlassen. Auf das Jahr gerechnet ist der 5-Jaresfischereischein allerdings um 7 Euro pro Jahr günstiger.

Außerdem musst du dann nur alle 5 Jahre zum Bürgerservice in Siegburg gehen.

Den Angelschein verlängern in Siegburg

Für eine Verlängerung brauchst du im Rathaus von Siegburg die nachfolgenden Dokumente und Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Passfoto
  • alter Fischereischein

In der Regel wird dir der Fischereischein sofort ausgehändigt. Auch hierfür kannst du dich an die folgende Adresse wenden:

Rathaus
Bürgerservice
Nogenter Platz 10
53721 Siegburg

Er wird dann entweder für 1 Jahr oder direkt für 5 Jahre verlängert. Weitere Informationen bekommst du auch direkt auf siegburg.de.

 

4. Schritt: Fischereierlaubnisschein besorgen

Jetzt brauchst du noch einen Fischereierlaubnisschein. Dieser berechtigt dich an deinem Wunschgewässer angeln zu gehen. Für die Sieg kannst du dich bspw. an die HiFish oder an Jose`Cambier wenden. Hier die Adressen:

HiFish
Wilhelm-Ostwald-Str. 3,
53721 Siegburg,

Jose`Cambier
Brassenweg 6
51570 Windeck-Herchen

Campingplatz Raderschadt

Mahrberg 8
53773 Hennef (Sieg)
Deutschland

Es sind dann jeweils 2 Angelruten mit jeweils einem Angelhaken erlaubt. Du kannst dann 24 Stunden angeln gehen.

Weitere Informationen bekommst du zu den Tageskarten bzw. den Fischereierlaubnisschein außerdem hier. Erst jetzt kannst du offiziell in Siegburg angeln gehen.

Angelschein Siegburg Frau Angelrute
Nach der bestandenen Prüfung kannst du zum ersten mal ganz legal in Siegburg angeln gehen

Natürlich gibt es noch weitere Gewässer mit den dazugehörigen Angelvereinen. Wir gehen auf die wichtigsten Gewässer ein. Für Gastkarten in den Vereinsgewässern musst du dich ggfs. direkt an die Vereine wenden.

Wir empfehlen dir auch dich in einem Angelverein anzumelden. So kannst du die Vereinsgewässer nutzen und dich mit anderen Anglern austauschen. Ein Verein, den wir empfehlen können, ist der Fischschutzverein Siegburg 1910 e.V..

Nachfolgend die Übersicht über die verschiedenen Gewässer:

GewässerTypOrtVerein / Verband
SiegFluss 53721 SiegburgFischschutzverein Siegburg 1910 e.V.
SiegFluss53721 Siegburg (Kaldauen) Fischschutzverein Siegburg 1910 e.V.
Siegburger MühlengrabenGraben 53721 SiegburgFischschutzverein Siegburg 1910 e.V.
Altarm hinter dem WolsbergAltarm53721 Siegburg (Wolsdorf)Fischschutzverein Siegburg 1910 e.V.
Angelschein Siegburg Schloss
In Siegburg gibt es viele schöne Orte in der Natur

Achtung

Mitnehmen solltest du ab sofort deinen Fischereischein und deinen Erlaubnisschein. Denn diesen musst du auf Verlangen vorzeigen können.

Kosten & Gebühren-Überblick

Nachfolgend ein Blick über die Kosten und Gebühren:

LeistungKosten
Vorbereitungslehrgang Online (sofort starten)149,95 Euro
Vorbereitungslehrgang Präsens198,95 Euro
Prüfungsgebühren Herne50 Euro
Einjahresfischereischein16 Euro
Fünfjahresfischereischein48 Euro
Jugendfischereischein8 Euro
Fischereerlaubnisschein pro JahrTagesschein: 12,50 Euro
3 Tagesscheine 28,00 Euro
Wochenscheine für 60 Euro für die Sieg

Gesamtkosten

Du kommst in etwa auf Gesamtkosten in Höhe von 225,50 Euro. Hierin sind die Kosten für eine Tageskarte, den Einjahresfischereischein, die Fischerprüfungsgebühr und den Vorbereitungskurs (online) enthalten.

 

Fazit zum Angelschein Siegburg

Alles in allem ist es nicht schwer in Siegburg seinen Angelschein zu bekommen. Der erste Schritt ist immer mit einem passenden Vorbereitungskurs anzufangen. Hierfür empfehlen wir dir die Fishing King Akademie da du hier die AnzeigeWahl zwischen einem Online- und einem Präsenskurs hast. Die bürokratischen Hürden werden dir auf dem Weg dann weitestgehend abgenommen.

Wir wünschen dir bis dahin viel Erfolg. Es handelt sich bei der oben gezeigten Abbildung übrigens um einen Karpfen.

2 Responses

  1. Siggi
    | Antworten

    Hallo was hat das mit dieser Geld-zurück-Garantie auf sich?

    • handangeln.de
      | Antworten

      Hallo Siggi,

      wenn du übe den o.g. Kurs buchst, kriegst du dein Geld doppelt zurück, solltest du durchfallen. Das heißt, keine 147 sondern 294 Euro.

      LG

      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.