Ghost Montage (Ghostrig) zum Angeln auf Forellen, Waller & Hecht

with 2 Kommentare

Anzeige

Eine Ghost Montage, auch bekannt als Ghostrig wird immer wieder an vielen Forellenteichen und Angelseen eingesetzt werden.

Ghost Montagen werden vor allem benutzt, um die eigene Fangwahrscheinlich zu erhöhen. Denn die Fische merken normalerweise keinen Widerstand und lassen sich dadurch leichter „haken“.

So schöpfen die Zielfische durch die Ghostmontage normalerweise keinen Verdacht und verschwinden nicht so schnell.

Dadurch kann der Angler in Ruhe den Anschlag setzen und es kommt weniger zu Fehlbissen.

Wir wollen dir in diesem Artikel 3 Angelmontagen vorstellen die sich vor allem für Forellen, Waller und Hechte eignen.

Viel Spaß beim Lesen.

Übrigens: Wenn du stets die richtige Montage griffbereit haben willst, dann empfehlen wir dir auch unser Buch „die besten Angelmontagen„. Hier findest du eine Fülle von Montagen, stets für das richtige Einsatzgebiet.

Was ist eine Ghost Montage – auch bekannt als Ghostrig?

Eine Ghost Montage ist eine Angelmontage die vor allem für Forellen, Hechte und Waller eingesetzt wird. Bei der Montage wird normalerweise ein kleines Stabglas oder ein Sideplaner an die Schnur lose gefädelt.

Dabei ersetzt der Ghost-Körper in der Regel das Bleigewicht oder sorgt, wie beim Sideplaner, dafür dass der Köder gleichmäßiger geführt wird.

Forellen, Hechte und Waller müssen beim Anbiss das Gewicht nicht selbst bewegen und spüren, wenn überhaupt nur einen leichten Widerstand (bspw. durch die Pose).

1. Ghost Montage zum Forellen angeln

Das Forellenangeln funktioniert auch sehr gut mit einer einfachen Ghost Montage und einer einfachen Pose.

Dabei sollte stets darauf geachtet werden, dass die Pose entsprechend „richtig“ positioniert wird. Es ist wichtig, dass die Pose nicht zu tief im Wasser verschwindet. Aber auch zu weit oben sollte sie nicht platzieren werden.

Ein gutes Mittelmaß Unterwasser ist hier entscheidend um die Forellen erfolgreich zu überlisten.

Achte am Forellensee außerdem darauf, dass der Glaskörper vom Gewicht her zur Pose passt. Die genauen Gewichtsangaben sind in der Regel direkt auf dem Produkt abgedruckt.

Material

Hier die Materialien die du zum Angeln brauchst. Die angegebenen Links führen dich direkt in den jeweiligen Shop.

  • Feststellpose (2 g – hier als AnzeigeSet)
  • Hauptschnur (0,12 mm geflochten von AnzeigeAngelplatz)
  • Ghost-Glas Körper (Glasgewicht: 4 g Anzeigevon Quantum)
  • Gummiperle / Stoperperle / Gummistopper
  • Wirbel (z.B. Anzeigeals Set von Störte)
  • Grinner-Knoten (mehr dazu in unserem Buch „die besten Angelknoten„)
  • 70 cm Vorfach (0,20 mm Fluorocarbon von AnzeigeShimano)
  • Haken (Größe 8 bis 10) (wir empfehlen AnzeigePaladin)
  • Forellenköder: Tauwürmer

Das reicht in der Regel auch schon.

Anleitung

Die folgende Illustration zeigt dir den kompletten Aufbau der Posenmontage zum Forellenangeln:

Anzeige

Illustration Ghost rig Ghost Montage Forellen
Diese Illustration zeigt den einfachen Aufbau einer Ghost Montage für Forellenteichangler

Zunächst fädelst du die Feststellpose auf der Hauptschnur ein. Anschließend folgt der Ghost-Glas-Körper der ebenfalls auf der Hauptschnur positioniert wird.

Damit dieser nicht das Vorfach abreist, folgt noch ein Stopper sowie ein 3-fach Wirbel. In den 3-fach Wirbel kannst du nun das Fluorocarbon-Vorfach einhängen. Dieses sollte ungefähr 70 cm lang sein.

Der Forellenhaken der Größe 8 bis 10 ist mit einem einfachen Tauwurm zu bestücken.

Weitere Montagen für die Forelle haben wir außerdem in diesem Artikel veröffentlicht.

2. Ghost Montage zum Waller angeln mit Ghosthook

Das Welsangeln funktioniert auch sehr mit der Ghost Montage. Diese hat darüber hinaus sehr starke Ähnlichkeit mit unserer bereits vorgestellten Festbleimontage für Welse.

Zu verwenden ist hier eine EVA-Unterwasserposse sowie einem 2-Haken-System und einem Köderfisch. Wahlweise kann auch ein großer Wobbler zum Wels fischen verwendet werden.

Das Vorfach ist dabei mit einer Länge von 1,80 zu wählen. Die Wallerhaken können dabei variieren.

Material

Nachfolgend die Materialien die du zum Angeln für diese Montage brauchst:

  • U-Pose von AnzeigeBlack Cat
  • Welshaken in den Größen 6/0-3/0 oder 7/0-4/0 z.B. AnzeigeGamakatsu Octopus
  • Ghost Hook von AnzeigeBlack Cat (auch bekannt als Zwillingshaken)
  • Vorfachlänge: 1,80 m
  • Wirbel (z.B. dieses AnzeigeWirbelset)
  • Köder: Köderfisch (z.B. Rotfeder, Rotauge, Brasse oder Döbel)

Das reicht in der Regel auch schon



Anzeige

Anleitung

Die folgende Illustration zeigt dir den kompletten Aufbau:

Anzeige

Illustration Ghost Angelmontage zum Waller angeln Ghosthook
Die Illustration zum Angeln auf Waller

3 weitere Montage haben wir auch in diesem Artikel veröffentlicht.

Zunächst ist an die Hauptschnur ein Wirbel zu befestigen. Dieser dient dazu das Vorfach mit einer Gesamtlänge von ca. 1,80m anzubringen.

An das Vorfach folgt nun die Unterwasserpose damit der Wels nicht sofort einen Widerstand spürt. An das Vorfach ist nun ein Einzelhaken sowie der Ghost Hook zu befestigen.

Natürlich ist diese Wasserkugelmontage keine klassische Ghost Montage (wie bspw. mit einem Glas-Stab), aber für uns war sie bislang sehr fängig.

3. Ghost Sideplaner Montage zum Schleppen auf Hecht

Das Hechtangeln funktioniert auch sehr gut beim Hechtschleppen. Dazu brauchst du als Vorfach Fluorocarbon in einer relativ hohen Stärke (0,40 bis 0,50 mm Das ist deshalb wo wichtig, da es wesentlich abriebfester ist. Auch eignet es sich zum Einhängen vom Ghost Sideplaner noch besser als bspw. eine geflochtene Angelschnur.

Eine geflochtene Angelschnur wird übrigens bei der Hauptschnur benötigt.

Der relativ große Ghost Sideplaner dient dazu um den Köder vom Boot wegzubringen. Dadurch wird außerdem eine saubere Führung der Schnur gewährleistet. Gerade bei Hechten ist dies besonders wichtig.

Wir verwenden als Köder meistens Hechtwobbler. Beim Auswerfen vom Ghost Sideplaner solltest du aufgrund der Größe allerdings vorsichtig sein damit sich die Angelschnur später nicht verwickelt.

Material

Nachfolgend alle Materialien die du zum Angeln für das Rig brauchst:

  • Hauptschnur: 0,15 bis 0,20 mm (geflochten von AnzeigeStork)
  • Vorfach: Fluorcarbon 0,40 mm – 0,50 mm – ca. 10 bis 15 m von AnzeigeShimano
  • Ghost Sideplaner Anzeigevon A.S.O
  • Köder: AnzeigeWobbler-Set zum Hechtangeln.

Das reicht in der Regel auch schon. Zusätzlich brauchst du am besten noch eine Pilkrute in der 200 g Ausführung. Diese sollte 2,40 bis 2,70 m lang sein, um optimal zu schleppen.

Anleitung

Die folgende Illustration zeigt dir den kompletten Aufbau:

Anzeige

Montage zum Schleppen auf Hecht
Die Illustration einer Ghost Sideplaner Montage zum Schleppen auf Hecht

Um diese Montage aufzubauen befestigst du zunächst einen Wirbel mit einem Noknot Angelknoten an dem Fluorocarbon Vorfach. Achte darauf, dass dieses ca. 10 bis 15 m lang ist

An dem Fluorocarbon Vorfach wird nun der GhostSideplaner angebracht. Dieser gewährleistet später, beim Schleppen die Stabilität in der Führung (und durch das Fluorocarbon ein sauberes Gleiten). Der Hechtwobbler wird nun mit einem Karabiner und Grinnerknoten an das Fluorocarbon Vorfach angebracht.

Weitere Montage haben wir in diesem Artikel veröffentlicht.

Video

In dem nachfolgenden Video wird der Aufbau nochmal genau gezeigt. Das Video geht 4 Minuten und 50 Sekunden:

Fazit zum Ghostrig

Das Ghostrig ist eine interessante Angelmontage um Forellen, Hechte und Welse zu überlisten. Denn sie spüren häufig keinen direkten Widerstand und lassen sich dadurch einfacher haken.

Gerade der Ghost Sideplaner ist allerdings etwas teurer. Wenn man aber erfolgreich Hechte angeln will, kommt man um diesen in der Regel nicht herum. Als Alternative empfehle wir dir auch die Sbirolino Montage in diesem Artikel.

Kennst du noch weitere Ghost Montagen? Wir freuen uns über deinen Kommentar unterhalb von diesem Beitrag. In der Regel beantworten wir jeden Kommentar innerhalb von 24 Stunden.

Dein handangeln.de Team




Anzeige
PS: Hast du Fragen? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Das Kommentarfeld dazu findest du weiter unten. Wir beantworten in der Regel jeden Kommentar und freuen uns darüber.

Ansonsten folge uns bei FACEBOOK. Hier erfährst du immer die neusten Tipps & Tricks zum Thema Angeln.

PPS: Noch keinen Angelschein? Hier bekommst du Anzeigeschnell, günstig und ohne Kopfschmerzen völlig legal deinen Angelschein .








Unsere Bücher

Nachfolgend findest du einige unserer Bücher die schon vielen Anglern da Leben erleichtert haben. Eins der beliebtesten ist mit Sicherheit "die besten Angelmontagen"


Die besten Angelmontagen

Die besten Angelmontagen
Unser neustes Buch zeigt dir Schritt für Schritt den Aufbau von wirklich effektiven Montagen.

Außerdem stellen wir dir in dem E-Book „Die besten Angelmontagen: Vorfachmontagen & Montagenaufbau“ die wichtigsten und fängigsten Angelmontagen anschaulich vor.

Egal ob Zander, Hecht, Wels und Karpfen. Angelmontagen für 14 Zielfische werden dir anschaulich dargestellt um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Das liebevolle E-book kannst du bequem auf dein Smartphone laden und dann bequem am See nachschlagen. Für Anfänger und Fortgeschrittene perfekt geeignet. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen


Unser exklusives Buch für Anfänger

Fische angeln für Anfänger
Du hast gerade deinen Angelschein gemacht und weißt noch nicht so recht wie es jetzt weitergeht? Dann sicher dir jetzt unser exklusives E-Book mit vielen Jahrzehnten an Angelerfahrung.

Detailliert und bebildert beschreiben wir, wie du die gängigsten Fische in Deutschland erfolgreich an Land ziehst.
Hier findest du Ruten und Rollen Empfehlungen sowie Bilder wo und wie du die Köder für deinen Zielfisch am besten platzierst.

Unser Tipp für alle Einsteiger die schnell Erfolge erzielen wollen!


Buch jetzt anschauen


Die besten Angelknoten

Die besten Angelknoten
Schonmal am See gestanden und darüber nachgedacht welcher Angelknoten jetzt der richtige ist? Mit diesem Buch zeigen wir dir Schritt für Schritt die wichtigsten Angelknoten für nahezu jede Situation. So hast du jederzeit den passenden Knoten zur Hand der garantiert nicht mehr reißt!

Unser liebevolles E-book als PDF, beinhaltet viele hochauflösende Grafiken die du bequem auf deinem Smartphone laden kannst um sie an deinem nächsten Ansitz nachzuschlagen. Perfekt wenn man sich die Vielzahl an Angelknoten ohnehin nicht merken kann. Schau es dir jetzt an!


Buch jetzt anschauen





[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

2 Responses

  1. Kristin
    | Antworten

    Hi,

    super Artikel. Vielen Dank. Eine Frage: Kann ich auch andere Forellenköder statt Tauwürmer verwenden?

    LG

    Kristin

    • handangeln.de
      | Antworten

      Hi,

      schön, dass dir der Artikel gefällt. Zu deiner Frage: Na klar, zum Beispiel Honigbienen und Larven.

      LG

      dein handangeln.de Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.